Vam­pi­re Wee­kend star­ten den Som­mer

Mindelheimer Zeitung - - Feuilleton - (mgo)

Wir müs­sen uns Ez­ra Ko­enig als ei­nen glück­li­chen Mann vor­stel­len. Es läuft ja auch bei ihm, pri­vat (Hoch­zeit, Kind) wie be­ruf­lich. Nach sechs Jah­ren Pau­se hat er es ge­schafft, mit sei­ner Band Vam­pi­re Wee­kend ein neu­es Al­bum zu ver­öf­fent­li­chen, das ers­te nach dem Weg­gang sei­nes krea­ti­ven Ge­gen­parts Rost­am Bat­man­g­lij und das ers­te beim Ma­jor So­ny Mu­sic. „Fa­ther of the Bri­de“(„Va­ter der Braut“) heißt nicht nur wie ein sen­ti­men­ta­ler FeelGood-Film, es klingt auch ein biss­chen so. Vam­pi­re Wee­kend sind dar­auf mehr Pop als je zu­vor, der stu­den­ti­sche Sar­kas­mus ist der Ver­wun­de­rung über die ei­ge­ne Spie­ßig­keit ge­wi­chen – die sich un­ter an­de­rem in Coun­try­Pop-Du­et­ten (mit Da­ni­el­le Haim) ma­ni­fes­tiert. An die muss man sich erst ge­wöh­nen, doch un­ter den 18 Stü­cke ver­ber­gen sich je­de Men­ge (Som­mer-)Hits. Und bei ge­nau­em Hin­hö­ren merkt man, dass die gu­te Lau­ne bei Ko­enig wei­ter ei­nen dop­pel­ten Bo­den hat. ★★★★✩

(Smi Col/So­ny)

Vam­pi­re Wee­kend: Fa­ther of the Bri­de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.