Wie Sägg­sisch geht

Morgenpost am Sonntag (Chemnitzer) - - KULTUR -

„So is­ser, dor Saggse“, stellt das Au­to­rin­nen­duo Et­hel Scheff­ler und Sylke Tann­häu­ser aus Leip­zig in sei­nem gleich­na­mi­gen Buch fest. Der Band ent­hält Ge­schich­ten über die Sach­sen auf Säch­sisch. Das be­ginnt mund­art­ge­recht mit dem „In­halds­forr­zeich­nis“. Es fol­gen 17 Ge­schich­ten von ma­xi­mal fünf Sei­ten Län­ge, die auch den „Nicht­sagg­sen“schmun­zeln las­sen wer­den. (Wart­berg, 12 Eu­ro)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.