Reds vor Re­kord und Ci­ty-Bla­ma­ge

Morgenpost am Sonntag (Dresdner) - - FUSSBALL -

LON­DON - Im ers­ten Spiel nach der Tren­nung von Jo­sé Mour­in­ho hat sich Man­ches­ter Uni­ted 5:1 (3:1) bei Car­diff Ci­ty durch­ge­setzt. In­te­rims­trai­ner Ole Gun­nar Solsk­ja­er steht nach sei­nem De­büt bei Uni­ted auf Platz sechs in der Pre­mier Le­ague. Mar­cus Rash­ford er­ziel­te den Füh­rungs­tref­fer für die Gäs­te (3.). An­der Her­re­ra (29.), Ant­ho­ny Mar­ti­al (41.) und zwei­mal Jes­se Lin­gard (57./Foul­elf­me­ter, 90.) er­höh­ten. Vic­tor Ca­ma­ra­sa (38./Hand­elf­me­ter) traf für den Auf­stei­ger.

Man­ches­ter Ci­ty un­ter­lag da­heim sen­sa­tio­nell Crys­tal Pa­lace 2:3 (1:2). Il­kay Gün­do­gan (27.) brach­te die Gast­ge­ber in Füh­rung, doch Jef­frey Schlupp (33.), An­d­ros Town­send (35.) und Lu­ka Mi­li­vo­je­vic (51./Foul­elf­me­ter) dreh­ten die Par­tie. Ke­vin de Bruy­ne ver­kürz­te (85.).

Der FC Li­ver­pool ist nur noch ein Spiel von der ers­ten Hin­run­de oh­ne Nie­der­la­ge ent­fernt. Der Champions-Le­ague-Geg­ner von Bay­ern Mün­chen ge­wann bei Auf­stei­ger Wol­ver­hamp­ton Wan­de­rers 2:0 (1:0) und bleibt nach 18 Spie­len un­ge­schla­ge­ner Ta­bel­len­füh­rer. Star-Stür­mer Mo Sa­lah mit sei­nem elf­ten Sai­son­tor (18.) und Ver­tei­di­ger Vir­gil van Di­jk (68.) tra­fen.

Auch bei Mist­wet­ter ließ sich Li­ver­pools Mo Sa­lah (l.) nicht brem­sen und traf ge­gen Kee­per Rui Patri­cio.

Ole Gun­nar Solsk­ja­er

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.