Morgenpost am Sonntag (Dresdner)

„Restabsich­erung ist das A und O!“

- Olaf Morgenster­n

CHEMNITZ - Zweimal innerhalb einer Woche muss der CFC in die Hauptstadt fahren. Im Stadion Lichterfel­de trifft die Elf von Trainer Daniel Berlinski heute auf Tasmania Berlin, zum Rückrunden-Auftakt heißt der Gegner am 2. Advent Tennis Borussia.

Die Himmelblau­en haben einen Lauf. Das bekam in der Vorwoche der VfB Auerbach zu spüren, der beim 5:1 unter die Räder kam. Die heutige Aufgabe dürfte e schwerer werden, das weiß auch h Ber Berlinski: „Tasmania hat zu Hause Energie Cottbus geschlagen - und das mit gerade einmal 30 Prozent Ballbesitz. Aus zwei Ballverlus­ten der Cottbuser haben sie zwei Tore gemacht. Wir müssen auf unsere Restabsich­erung achten. Die ist das A und O!“Hinten die Null halten, vorn mindestens einmal knipsen - so lautet das Motto für das Duell mit dem Aufsteiger. Der erfolgreic­hste Knipser aus dem Auerbach-Spiel, Furkan Kircicek, wird auf Grund einer Kieferhöhl­enfraktur jedoch fehlen. Berlinski: „Ohne Maske wird das nichts.“Außerdem außer Gefecht: : Riccardo Grym. Er hat Rücken.

„Wir fahren nach Berlin, , um zu gewinnen“, betonte der CFC-Coach, der mit seinem Team das letzte Mal Mitte Oktober beim 2:3 gegen Lok Leipzig verloren hat. Berlinski geht sogar noch weiter zurück: „Das war die einzige Niederlage in den vergangene­n elf Ligaspiele­n.“

Mit dem achten Saisonsieg will sich der CFC in der Tabelle weiter nach vorn arbeiten. Berlinski hofft, dass auf dem Weg nach oben kein erneuter Saison-Abbruch dazwischen­kommt.

„Die Corona-Situation in Sachsen ist no noch dramatisch­er als im vergangene­n Jahr. Aber die Vereine haben gute Hygienekon­zepte. Und die anderen Bundesländ­er haben es im Vorjahr auch hinbekomme­n, die Saison zu Ende zu spielen“, erklärte der 35-Jährige: „Das wäre der Worst Case, wenn im Nordosten die Saison zum dritten Mal in Folge abgebroche­n wird.“

 ?? ?? CFC-Trainer Daniel Berlinski warnt vorm heutigen Gegner Tasmania Berlin.
Schmerzhaf­t: Riccardo Grym fällt wegen Rückenbesc­hwerden aus.
CFC-Trainer Daniel Berlinski warnt vorm heutigen Gegner Tasmania Berlin. Schmerzhaf­t: Riccardo Grym fällt wegen Rückenbesc­hwerden aus.
 ?? ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany