Morgenpost am Sonntag (Dresdner)

Theoretisc­her Meister

-

Der koreanisch­e Hyundai-Kia-Konzern hat eine ganze Reihe günstiger und gleichzeit­ig reichweite­nstarker E-Autos im Programm, der Niro bietet zumindest in der Theorie die günstigste Relation. 39 090 Euro kostet er vor Abzug der E-Auto-Prämie, die Reichweite liegt bei 455 Kilometern - in dieser Preisklass­e eine Wucht.

 ?? ?? Der e-Niro wäre ohne Prämie am günstigste­n.
Der e-Niro wäre ohne Prämie am günstigste­n.

Newspapers in German

Newspapers from Germany