Nach­hil­fe mit na­tür­li­chen Mit­teln

NaturApotheke - - Medizin | Schilddrüs­e -

Aus ei­ner schul­me­di­zi­ni­schen Pra­xis wer­den Be­trof­fe­ne in der Re­gel mit ei­nem Re­zept für syn­the­tisch nach­ge­bil­de­te Schild­drü­sen­hor­mo­ne ent­las­sen (z.b. L-thy­ro­xin). Die Ta­blet­ten kön­nen ei­ne Ha­shi­mo­to Thy­reo­idi­tis zwar nicht heilen; un­ter dau­er­haf­ter Hor­mon­s­ub­sti­tu­ti­on ha­ben Pa­ti­en­ten aber ei­ne ganz nor­ma­le Le­bens­er­war­tung. Was Wohl­be­fin­den und Le­bens­qua­li­tät be­trifft, sieht es al­ler­dings oft an­ders aus. Vie­le Be­trof­fe­ne ha­ben das Ge­fühl, trotz der Ta­blet­ten nicht ihre vol­le Leis­tungs­fä­hig­keit zu­rück­zu­er­lan­gen. Vie­le su­chen dann Rat bei Heil­prak­ti­kern wie Andrea Za­ger. Sie be­trach­ten die Krank­heit ganz­heit­lich und ken­nen ei­ni­ge na­tür­li­che Mit­tel und Me­tho­den, mit de­nen sie auch Ha­shi­mo­to-pa­ti­en­ten er­folg­reich un­ter­stüt­zen kön­nen. Hier ei­ni­ge Tipps:

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.