Kar­tof­felGe­mü­se-pfan­ne

ZUBEREITUNGSZEIT 1 Std. 5 Min.

NaturApotheke - - Food | Rezepte -

1Die Kar­tof­feln gründ­lich wa­schen und un­ge­schält in kal­tes Salz­was­ser ge­ben. Auf­ko­chen und in 15–20 Min. leicht biss­fest ga­ren. Zuc­chi­ni wa­schen, put­zen, der Län­ge nach vier­teln und in 3 cm lan­ge Stü­cke schnei- den. Die Cham­pi­gnons put­zen und in schma­le Schei­ben schnei­den. Zwie­bel in fei­ne Strei­fen schnei­den, Knob­lauch fein ha­cken. Kar­tof­feln ab­gie­ßen, ab­küh­len las­sen und hal­bie­ren.

2Pe­ter­si­lie wa­schen, tro­cken schüt­teln, Blätt­chen von den Stie­len zup­fen und die­se fein schnei­den. Sch­mand mit Jo- ghurt, Senf und Zi­tro­nen­saft ver­rüh­ren. Mit Salz, Pfef­fer und Zu­cker wür­zen und et­wa ein Drit­tel der Pe­ter­si­lie un­ter­mi- schen.

3Das Öl in ei­ner gro­ßen be­schich­te- ten Pfan­ne er­hit­zen. Die Kar­tof­feln dar­in an­bra­ten, so­dass die Schnitt­flä- chen gold­braun wer­den. Zuc­chi­ni, Zwie­bel und Knob­lauch 2 Min. mit­bra­ten. To­ma­ten und Cham- pi­gnons zu­fü­gen und et­wa 1 Min. wei­ter­bra­ten. Al­les kräf­tig mit Salz und Pfef­fer wür­zen und die rest­li­che Pe­ter­si­lie un­ter­mi­schen. Mit Jo­ghurt-dip ser­vie­ren. PRO POR­TI­ON: 316 kcal | 9 g E | 14 g F | 37 g KH

See­le Das wärmt die

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.