St­ein­pilz

NaturApotheke - - Food | Rezepte -

Der St­ein­pilz ver­dankt sei­nen Na­men sei­nem be­son­ders fes­ten Fleisch, das selbst bei gro­ßen Ex­em­pla­ren prall und den­noch zart ist. Er gilt für vie­le als „Kö­nig der Pil­ze“, denn so aro­ma­tisch und nus­sig wie er schmeckt kaum ei­ner sei­ner Ver­wand­ten. Da­bei sind St­ein­pil­ze ka­lo­ri­en­arm und lie­fern un­ter an­de­rem viel Ei­weiß und Bal­last­stof­fe. Er­gänzt wird der Nähr­stoff­mix um B-vit­ami­ne, Phos­phor, Ka­li­um und Zink. Sei­ne Sai­son star­tet im Som­mer und dau­ert bis spät in den Herbst hin­ein an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.