EMO­TIO­NA­LE BA­LAN­CE

NaturApotheke - - Wohlfühlen | Räuchern -

Men­schen, die sich in sich selbst ver­lo­ren oder emo­tio­nal ver­letzt füh­len, zau­bert Weiß­dorn mit sei­nem be­tö­ren­den Duft ei­ne an­ge­neh­me At­mo­sphä­re. Sie hilft, die ei­ge­ne Mit­te zu spü­ren. Zum Räu­chern wer­den in der Re­gel die Blü­ten der Strauch­pflan­ze ver­wen­det.

Weiß­dorn be­ru­higt Herz, Kreis­lauf und Ner­ven

VA­RIA­TI­ON: Für ei­ne Mi­schung pas­sen be­son­ders gut Weiß­dorn, Bir­ke, Bal­s­am­pap­pel, Lin­den­blü­ten, Ro­se, Va­nil­le, Süß­gras, Ton­kaboh­ne, Kie­fern­harz.

TIPP: Ver­su­chen Sie, wäh­rend der Räu­che­rung ei­ne be­wuss­te, acht­sa­me Hal­tung ein­zu­neh­men!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.