Blumenkohl-piz­za mit Moz­za­rel­la, Grün­kohl und Zi­tro­ne

ZUBEREITUNGSZEIT 50 Min.

NaturApotheke - - Rezepte | Grünkohl -

1 Den Ofen auf 200 °C vor­hei­zen. Für die Piz­zabö­den zwei run­de Piz­zab­le­che (30 cm Durch­mes­ser) dünn fet­ten und mit Back­pa­pier be­le­gen. Den Blumenkohl por­ti­ons­wei­se im Blitz­ha­cker oder in der Kü­chen­ma­schi­ne fein krü­me­lig zer­klei­nern. In ei­ner Schüs­sel mit den ge­mah­le­nen Man­deln, Par­me­san, Ei­ern, Salz und Pfef­fer zu ei­nem wei­chen Teig ver­men­gen. Die­sen auf die bei­den vor­be­rei­te­ten Ble­che drü­cken und im vor­ge­heiz­ten Ofen 20–25 Min. gold­braun und knusp­rig ba­cken.

2 Den Grün­kohl mit Öl, Knob­lauch, Chi­lif­lo­cken und Zi­tro­nen­scha­le in ei­ner Schüs­sel gründ­lich ver­men­gen. Die Mi­schung auf die ge­ba­cke­nen Teig­bö­den ver­tei­len und mit Par­me­san be­streu­en. Noch­mals 8–10 Min. ba­cken, bis der Grün­kohl schön knusp­rig ist. Mit Moz­za­rel­la be­le­gen und mit Ba­si­li­kum be­streut ser­vie­ren. PRO POR­TI­ON: 482 kcal | 28 g E | 35 g F | 18 g KH

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.