In Bay­ern schlie­ßen im­mer mehr Ge­burts­sta­tio­nen

Neu-Ulmer Zeitung - - Erste Seite -

Ob frü­her der Archaeo­pte­ryx die Kin­der ge­bracht hät­te (hät­te es denn Kin­der ge­ge­ben), muss an die­ser Stel­le of­fen­blei­ben. Die Fra­ge, ob der Ur­vo­gel nun flie­gen konn­te oder nicht, ist aber im­mer­hin, und wie auf zu er­fah­ren, ge­klärt: Er kann, ge­nau­so wie der Storch, der heut­zu­ta­ge be­kannt­lich für die Ba­by­Zu­stel­lung zu­stän­dig ist – al­so zu­min­dest in der Le­gen­de und als Sym­bol, wie es auf un­se­rem Bild be­zie­hungs­wei­se dem Schild vor ei­ner Ent­bin­dungs­kli­nik zu se­hen ist. In Wahr­heit aber ver­hält es sich mit dem Kin­der­krie­gen na­tür­lich nicht ganz so ein­fach, und die La­ge wird so­gar noch kom­pli­zier­ter: Im­mer mehr Ge­burts­sta­tio­nen schlie­ßen in Bay­ern, und was das be­deu­ten kann, steht auf der Ein Stor­chen­park­platz ne­ben­an, das ist für vie­le je­den­falls Ver­gan­gen­heit …

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.