Bre­men schießt sich aus der Kri­se

Neuburger Rundschau - - Sport -

Bre­men Die Jo­ker Mar­tin Har­nik und Jos­hua Sar­gent ha­ben Wer­der Bre­men vor ei­ner erns­ten Kri­se be­wahrt. Har­nik mit sei­nem zwei­ten Sai­son­tor (71.) und Sar­gent (78.) mit sei­nem ers­ten Pro­fi-Tref­fer über­haupt schos­sen die Bre­mer zum 3:1 (1:1) ge­gen Fortu­na Düs­sel­dorf und da­mit zum ers­ten Sieg seit dem 20. Ok­to­ber. Nach fünf sieg­lo­sen Spie­len war zu­nächst Ke­vin Möh­wald (20.) für den selbst­er­nann­ten Eu­ro­pa­po­kal-Aspi­ran­ten er­folg­reich. Ein Hand­elf­me­ter-Tor von Do­di Lu­de­bakio (43.) war vor 41 500 Zu­schau­ern im aus­ver­kauf­ten We­ser­sta­di­on zu we­nig für den nur auf Kon­ter be­dach­ten Auf­stei­ger.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.