Wes­ten­darp siegt beim K+K Cup

Neue Osnabrucker Zeitung - Bad Laer, Bad Rothenfelde, Dissen, G - - SPORT REGIONAL - Spo

MÜNS­TER

Beim K+K-Cup in Müns­ter hat die Wal­len­hors­ter Dres­sur­rei­te­rin Ale­xa Wes­ten­darp vom Reit- und Fahr­ver­ein Rul­le mit ih­rem Pferd „Four Sea­sons“am ver­gan­ge­nen Wo­che­n­en­de den „Preis der Zu­kunft“für Jun­ge Rei­ter (Klas­se S*) ge­won­nen. Mit „Der Prinz“hol­te sie au­ßer­dem den Son­der­eh­ren­preis für den bes­ten Sti­lis­ten (Klas­se S***).

Na­ne Gr­un­wald vom Reit­und Fahr­ver­ein Bad Es­sen lan­de­te mit ih­rem Pferd Sül­berg beim „Preis der Zu­kunft“für Jun­ge Rei­ter (Klas­se S*)auf Rang zwölf. Bei den Ju­nio­ren (Klas­se M*) wur­de dar­über hin­aus Mi­chel­le Moß vom Reit­ver­ein Dia­na Bad Ro­then­fel­de mit ih­rem Pferd „Dan­cing Queen“Elf­te.

Spring­rei­ter Mat­thi­as Jan­ßen er­reich­te am Sonn­tag beim Gro­ßen Preis von Müns­ter (Klas­se S **** mit Ste­chen) mit sei­nem Pferd Chan­dor den 17. Platz. Bei der Mitt­le­ren Tour (Klas­se S**) lan­de­te Jan­ßen mit dem Pferd Cor­ri­da auf dem 22. Rang, und am Sams­tag beim Preis der Pott’ s Braue­rei (Klas­se S**) auf dem 13. Rang.

Beim Dres­surch­am­pio­nat der Klas­se S **** er­reich­te Char­lott-Ma­ria Schür­mann mit ih­rem Pferd Bur­ling­ton vom Reit­ver­ein Gehr­de den fünf­ten Platz.

Fo­to: FN/Uta Hel­ken­berg

Ge­wann in Müns­ter:die Wal­len­hors­ter Dres­sur­rei­te­rin Ale­xa Wes­ten­darp vom RuFV Rul­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.