Aus Berlin heißt es zur Fi­nanz­kri­se in der Tür­kei:

Neue Osnabrucker Zeitung - Stadt Osnabruck - - POLITIK -

„So viel Mut hät­te man den tür­ki­schen Zen­tral­ban­kern nicht zu­ge­traut. Spät ha­ben sie die Leit­zin­sen stark an­ge­ho­ben und sind da­mit dem Rat fast al­ler in­ter­na­tio­na­len Öko­no­men ge­folgt. Sie han­del­ten ge­gen die An­sa­ge von Re­cep Tay­yip Er­do­gan. Es ist gut denk­bar, dass der Staats­und Re­gie­rungs­chef den No­ten­ban­kern un­ter der Hand grü­nes Licht für die­sen Schritt ge­ge­ben hat.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.