Ta­gesho­ro­skop

Neue Westfälische - Bielefelder Tageblatt - Bielefeld Süd - - Rätsel / Roman -

St­ein­bock 22. De­zem­ber bis 20. Ja­nu­ar

Der klu­ge Ura­nus schenkt Ih­nen für die Ar­beit die rich­ti­ge Mi­schung aus fach­li­chem Ge­schick und über­zeu­gen­dem Auf­tre­ten. Wenn Sie da­bei freund­lich und ver­bind­lich sind, er­hal­ten Sie viel Re­spekt und gro­ße An­er­ken­nung.

Krebs 22. Ju­ni bis 22. Ju­li

Pas­sen Sie gut auf, mit wem Sie jetzt zu­sam­men­ar­bei­ten!

Nicht je­der neue oder bis­her un­be­kann­te Kol­le­ge ist ver­trau­ens­wür­dig. Sei­en Sie zu­rück­hal­tend mit In­ter­na oder Läs­te­rei­en, die bes­ser nicht die gro­ße Run­de ma­chen soll­ten!

Was­ser­mann 21. Ja­nu­ar bis 19. Fe­bru­ar

Die Lie­bess­ter­ne nis­ten sich in Ih­rem Zei­chen ein. Das be­lebt mensch­li­che Be­zie­hun­gen. Har­mo­nie und Zärt­lich­keit rü­cken in den Vor­der­grund. Ei­ne er­füll­te Part­ner­schaft und ein glück­li­ches Fa­mi­li­en­le­ben sind Ih­nen wich­tig.

Lö­we 23. Ju­li bis 23. Au­gust

Sie er­le­ben heu­te so­wohl po­si­ti­ve wie auch ne­ga­ti­ve Ein­flüs­se der Ster­ne. Mal sind Sie hoch kon­zen­triert und ziel­stre­big, dann wie­der scheint Ih­nen al­les to­tal egal zu sein. Ver­su­chen Sie die Ba­lan­ce zu hal­ten und Ih­re in­ne­re Mit­te zu fin­den!

Fi­sche 20. Fe­bru­ar bis 20. März

Fo­kus­sie­ren Sie Ih­re kör­per­li­chen und geis­ti­gen Kräf­te auf den Be­ruf! Ura­nus för­dert das Or­ga­ni­sa­ti­ons­ver­mö­gen. Wenn ein Räd­chen ins an­de­re greift und al­les rund läuft, er­ken­nen Vor­ge­setz­te, wie wich­tig Sie sind.

Jung­frau 24. Au­gust bis 23. Sep­tem­ber

Je ganz­heit­li­cher Ihr Ge­sund­heits­und Fit­ness­pro­gramm aus­ge­legt ist, um­so bes­ser wirkt es auf

Kör­per und Geist. Ver­mei­den

Sie ein­sei­ti­ge Be­las­tun­gen ein­zel­ner Mus­kel­grup­pen! Brin­gen Sie den ge­sam­ten Be­we­gungs­ap­pa­rat in Schwung!

Wid­der 21. März bis 20. April

Mer­kur ver­heißt Ih­nen güns­ti­ge Ge­le­gen­hei­ten und viel Glück. Mit den Fi­nan­zen kom­men Sie bes­tens zu­recht. Sie ha­ben ein Händ­chen für lu­kra­ti­ve An­la­gen und fin­den auch bei grö­ße­ren In­ves­ti­tio­nen das bes­te An­ge­bot.

Waa­ge 24. Sep­tem­ber bis 23. Ok­to­ber

Der Mond stört Ih­re Krei­se. Ma­chen Sie sich auf ei­nen Rück­schlag ge­fasst! Ein si­cher ge­glaub­ter Er­folg rückt viel­leicht plötz­lich in wei­te Fer­ne.

Sei­en Sie dann nicht ent­täuscht, son­dern ler­nen Sie aus Feh­lern und kämp­fen Sie wei­ter!

Stier 21. April bis 20. Mai

Mars schenkt Ih­nen je­de Men­ge Ener­gie. Sie ge­hen hoch mo­ti­viert an Ih­re Auf­ga­ben her­an und wol­len Gro­ßes er­rei­chen.

Wenn Sie gut durch­dacht vor­ge­hen und ih­re Kräf­te nicht über­schät­zen, steht dem

Er­folg nichts ent­ge­gen.

Skor­pi­on 24. Ok­to­ber bis 22. No­vem­ber

Ei­ne po­si­ti­ve Grund­hal­tung er­leich­tert das Vor­an­kom­men in na­he­zu al­len Le­bens­la­gen.

Sie glau­ben an Ih­re Zie­le und er­ken­nen Ih­re Chan­cen. Aber Ach­tung: Die Gren­ze zwi­schen Selbst­ver­trau­en und Selbst­über­schät­zung ist flie­ßend!

Zwil­lin­ge 21. Mai bis 21. Ju­ni

In der Lie­be geht es heu­te so rich­tig rund. Ve­nus schürt die Lei­den­schaft und Ju­pi­ter das Ver­lan­gen. Letz­te­res gilt wo­mög­lich gar nicht dem ei­ge­nen Part­ner. Las­sen Sie sich nicht zu ei­nem Aben­teu­er hin­rei­ßen, das Sie spä­ter be­reu­en!

Schüt­ze 23. No­vem­ber bis 21. De­zem­ber

Un­ge­lös­te Kon­flik­te kön­nen Ih­nen ge­hö­rig auf die Ner­ven ge­hen. Neu­tra­li­sie­ren Sie an­dau­ernd im Hin­ter­grund schwe­len­de Span­nun­gen durch klä­ren­de Ge­sprä­che, und das bit­te zeit­nah! Im Lau­fe des Tages hebt sich die Lau­ne.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.