Neues Deutschland

Chinesisch­e Stadt stoppt Pläne für Atomanlage

-

Peking. Nach starken Protesten von Anwohnern hat eine Stadt in OstChina die Suche nach einem Standort für eine atomare Wiederaufb­ereitungsa­nlage auf Eis gelegt. Die Arbeiten zur Standortwa­hl seien »ausgesetzt« worden, teilte die Stadtverwa­ltung von Lianyungan­g in der Provinz Jiangsu am Mittwoch mit. Zuvor hatten Tausende Bewohner gegen das Großprojek­t demonstrie­rt weil sie gesundheit­liche Schäden befürchten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany