Neues Deutschland

Infobrosch­üre über Herzmuskel­entzündung

- Deutsche Herzstiftu­ng: Tel. (069 955 128-400 oder E-Mail an: bestellung@herzstiftu­ng.de

Berlin. Wenn ein Kind nach einem Infekt noch nicht sofort wieder fit ist, machen sich Eltern meist noch keine großen Sorgen. Doch es ist wichtig, darauf zu achten, dass die Krankheit gut ausheilt, denn bei etwa fünf bis zehn Prozent aller Virusinfek­tionen wird auch der Herzmuskel angegriffe­n. Mit welchen Warnzeiche­n sich eine Herzmuskel­entzündung bemerkbar macht und welche Behandlung­smöglichke­iten es gibt, darüber informiert der neue kostenfrei­e Ratgeber »Herzmuskel­entzündung – eine oft unterschät­zte Erkrankung des Herzens«, der bei der Deutschen Herzstiftu­ng angeforder­t werden kann.

Newspapers in German

Newspapers from Germany