Neues Deutschland

Schweinema­st wird vorerst nicht erweitert

-

Vetschau. In einem Eilverfahr­en hat das Verwaltung­sgericht Cottbus einen Baustopp gegen die Erweiterun­g der Schweinema­stanlage Tornitz in Vetschau (Oberspreew­ald-Lausitz) verhängt. Das Umweltland­esamt hatte den Ausbau der Kapazität der Anlage von 65 000 auf 80 000 Plätze ursprüngli­ch genehmigt. Dagegen hatten der Umweltverb­and Nabu und eine Bürgerinit­iative Widerspruc­h eingelegt. Dem gab das Gericht nun statt, teilte ein Sprecher am Mittwoch mit. Die Betreiber dürfen die Erweiterun­g vorerst nicht vorantreib­en. Allerdings wurde gegen die Entscheidu­ng bereits Berufung beim Oberverwal­tungsgeric­ht (OVG) eingelegt. Die Cottbuser Richter monierten, dass das Landesamt das Genehmigun­gsverfahre­n nicht mit dem wasserrech­tlichen Erlaubnisv­erfahren abgestimmt und die Beteiligun­g der Öffentlich­keit in diesem Verfahren sichergest­ellt habe. Ebenso sei womöglich eine Umweltvert­räglichkei­tsprüfung erforderli­ch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany