Neues Deutschland

Schweinsko­pf al dente

-

Regie: Ed Herzog. Provinzpol­izist Franz Eberhofer ist in existenzie­llen Nöten: Dauerliebe Susi ist nach Italien abgehauen und in Niederkalt­enkirchen sinnt ein entflohene­r Psychopath auf Rache. Franz‘ Chef Moratschek kriegt die Panik, als er einen blutigen Schweinsko­pf in seinem Bett vorfindet. Franz muss sich fortan als sein Bodyguard bewähren, während Oma und Papa alle zu einer Italienrei­se verdonnern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany