La­w­row: As­sad plant nicht mit Che­mie­waf­fen

Neues Deutschland - - Politik -

Ber­lin. Der rus­si­sche Au­ßen­mi­nis­ter Ser­gej La­w­row hat Vor­wür­fe zu­rück­ge­wie­sen, die sy­ri­schen Re­gie­rungs­trup­pen woll­ten bei ei­ner Groß­of­fen­si­ve ge­gen die Re­bel­len­hoch­burg Id­lib Gift­gas ein­set­zen. »Es gibt kei­nen ein­zi­gen Nach­weis, dass die Re­gie­rung sich auf so et­was vor­be­rei­tet«, sag­te La­w­row am Frei­tag auf ei­ner Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung in Ber­lin laut of­fi­zi­el­ler Über­set­zung. Den USA warf La­w­row vor, mit sol­chen Spe­ku­la­tio­nen ei­nen Gift­ga­s­ein­satz von Re­bel­len­grup­pen in Id­lib zu pro­vo­zie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.