An­griff auf letz­te IS-Bas­ti­on in Sy­ri­en

Neues Deutschland - - Politik -

Da­mas­kus. Trup­pen un­ter kur­di­scher Füh­rung ha­ben im Os­ten Sy­ri­ens ei­ne Of­fen­si­ve auf die letz­te Hoch­burg der Ter­ror­mi­liz Is­la­mi­scher Staat (IS) be­gon­nen. Seit Sams­tag­abend grei­fen sie den Ort Baghus an der Gren­ze zu Irak an, wie die Sy­ri­schen De­mo­kra­ti­schen Kräf­te mit­teil­ten. Kampf­jets der von den USA an­ge­führ­ten in­ter­na­tio­na­len An­ti-IS-Ko­ali­ti­on un­ter­stüt­zen die An­grif­fe aus der Luft. Ein Re­por­ter des US-Sen­ders CNN vor Ort mel­de­te, in Baghus hiel­ten sich et­wa 1500 Zi­vi­lis­ten auf. Die Zahl der ver­blie­be­nen ISKämp­fer im Os­ten Sy­ri­ens wird in ei­nem Pe­na­gon­be­richt auf 2000 ge­schätzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.