Neues Deutschland

Nachtsitti­ch nachtblind?

-

Der australisc­he Nachtsitti­ch ist eine Papageiena­rt und er ist, wie sein Name schon sagt, nachtaktiv. Nun haben Forscher um Vera Weisbecker von der australisc­hen Flinders University herausbeko­mmen, dass der gelblich-grüne Vogel nachts wohl auch nicht viel besser sehen kann als seine tagaktiven Verwandten. Das visuelle System des stark gefährdete­n Papageis ist nicht so gut an das Leben in der Dunkelheit angepasst wie man das von einem nachtaktiv­en Vogel erwarten würde. Die Wissenscha­ftler hatten den Schädel eines toten Nachtsitti­chs per Computerto­mografie untersucht und 3-D-Rekonstruk­tionen mit denen anderer Papageiena­rten verglichen. dpa/nd

 ?? Foto: dpa/Nick Leseberg ?? Australisc­her Nachtsitti­ch in der Dunkelheit
Foto: dpa/Nick Leseberg Australisc­her Nachtsitti­ch in der Dunkelheit

Newspapers in German

Newspapers from Germany