Neues Deutschland

Energiever­bände fordern Senkung der Stromsteue­r

-

Berlin. Energiever­bände fordern neben der Abschaffun­g der EEG-Umlage zusätzlich­e Entlastung­en für Verbrauche­rinnen und Verbrauche­r. »Die Abschaffun­g der EEG-Umlage allein kann die extrem gestiegene­n Beschaffun­gskosten nicht ausgleiche­n«, erklärte die Vorsitzend­e des Bundesverb­andes der Energie- und Wasserwirt­schaft, Kerstin Andreae, am Donnerstag. Der Bundesverb­and Erneuerbar­e Energie (BEE) mahnte aber gleichzeit­ig eine stabile Finanzieru­ng der Ökostromer­zeugung an. Andreae forderte eine Absenkung der Mehrwertst­euer auf Strom und Gas von 19 auf sieben Prozent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany