An­fang soll Trai­ner beim 1. FC Köln wer­den

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - SPORT -

KIEL (dpa) Zweit­li­gist Hol­stein Kiel hat ei­ne mög­li­che Prä­sen­ta­ti­on sei­nes Trai­ners Mar­kus An­fang in na­her Zu­kunft beim 1. FC Köln de­men­tiert. „Da ist nichts dran“, sag­te Sport-Ge­schäfts­füh­rer Ralf Be­cker. An­fang wird seit Mo­na­ten als Nach­fol­ger von Ste­fan Ru­then­beck beim Ab­stiegs­kan­di­da­ten 1. FC Köln ge­han­delt. Nach In­for­ma­tio­nen des Köl­ner „Ex­press“soll be­reits ein Drei­jah­res­ver­trag mit dem Kie­ler Coach aus­ge­han­delt wor­den sein. Dem­nach soll Hol­stein ei­ne Ab­lö­se­sum­me für den schei­den­den Coach in Hö­he von rund ei­ner Mil­li­on Eu­ro er­hal­ten. Der ge­bür­ti­ge Köl­ner An­fang hat bei den Schles­wig-Hol­stei­nern ei­nen Ver­trag bis 2019.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.