Clau­de-Oliver Ru­dolph ver­letzt sich beim Dreh

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - MEDIEN -

HAM­BURG (dpa) TV-Bö­se­wicht Clau­de-Oliver Ru­dolph (61) hat sich beim Dreh für die ARD-Se­rie „Groß­stadt­re­vier“schwer ver­letzt: Aus Ver­se­hen ramm­te er sich selbst ein Mes­ser in die Hand. „Der klei­ne und der Ring­fin­ger hin­gen nur noch an ei­ner Seh­ne. Ich ha­be die Blu­tung so­fort mit Ta­pe ge­stoppt“, sag­te der 61-Jäh­ri­ge der „Bild“. In ei­ner Ham­bur­ger Kli­nik wur­de er um­ge­hend ope­riert. „Schmer­zen ha­be ich nicht ge­spürt“, sag­te der Schau­spie­ler: „Ich war voll Ad­re­na­lin.“Ei­gent­lich woll­te er nach ei­ge­nen An­ga­ben in ei­ner Sze­ne nur ein Su­shi-Mes­ser in ei­nen Kohl­kopf ram­men, al­ler­dings durch­bohr­te das Mes­ser den Kohl.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.