Der An­spruch ist ei­ne ganz­heit­li­che Per­sön­lich­keits­bil­dung.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - BERUF&KARRIERE -

Olym­pia‘ qua­li­fi­ziert mit jähr­li­chen Me­dail­len­er­fol­gen“, er­klärt In­ter­nats­lei­te­rin Yvon­ne Schmidt.„Die ver­ant­wor­tungs­vol­le Nach­wuchs­för­de­rung im Pro­fi­sport­be­reich stel­len wir durch in­di­vi­du­el­le Trai­nings­plä­ne in Zu­sam­men­ar­beit mit der Schu­le si­cher.“Jün­ge­re För­der­stütz­punk­te gibt es im Be­reich Golf und Ten­nis.

Ne­ben sport­li­chen Schwer­punk­ten wei­sen vie­le In­ter­na­te ein Mu­sik­pro­fil auf. „Sie set­zen im schu­li­schen Be­reich star­ke mu­si­ka­li­sche Schwer­punk­te“, weiß Hart­mut Fe­ren­schild. So kann bei­spiels­wei­se in Deutsch­lands be­kann­tes­tem In­ter­nat Schloss Sa­lem Mu­sik ab der ach­ten Klas­se als Haupt­fach ge­wählt wer­den. Dr. Hart­mut Fe­ren­schild

In­ter­nats­be­ra­tung in­ter­na­te.de

Ne­ben Ge­sang, Im­pro­vi­sa­ti­on und Tanz brin­gen die Schü­ler ih­re in­stru­men­ta­len Fä­hig­kei­ten ein. „Außerhalb des Un­ter­richts tref­fen sich dann Chö­re, Orches­ter oder Jazz­bands“, be­schreibt der Ex­per­te den All­tag.

Auch am Schloss Ha­ger­hof bie­tet ei­ne ei­ge­ne Mu­sikund Mu­si­cal­schu­le Un­ter­richt in na­he­zu al­len In­stru­men­ten und Mu­si­cal­un­ter­richt in den Fä­chern Tanz, Schau­spiel und Ge­sang. „Bei uns gilt das Kon­zept der kur­zen We­ge und der Dua­li­tät, Sport­stät­ten und Übungs­räu­me be­fin­den sich auf dem Cam­pus“, zeigt Schmidt die Vor­tei­le auf. „So ge­währ­leis­ten wir, dass un­se­ren Schü­le­rin­nen und Schü­lern, trotz ei­nes ho­hen Ni­veaus in der sport­li­chen oder mu­si­schen För­de­rung und schu­li­schen An­for­de­run­gen, auch Zeit für sich selbst und an­de­re In­ter­es­sen bleibt.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.