Kfz-Ver­si­che­rung ist noch künd­bar

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - REISE & WELT -

(tmn) Im Re­gel­fall müs­sen Au­to­fah­rer ih­re al­te Kfz-Ver­si­che­rung bis zum 30. No­vem­ber kün­di­gen, wenn sie den An­bie­ter wech­seln wol­len. Da­von un­ab­hän­gig kön­nen Kun­den ein Son­der­kün­di­gungs­recht nut­zen, in­for­miert die Ver­brau­cher­or­ga­ni­sa­ti­on Geld und Ver­brau­cher (GVI). Und zwar un­ter der Be­din­gung, dass sich der Bei­trag der Au­to-Ver­si­che­rung auf­grund ei­nes Scha­dens er­höht hat. Nach Er­halt der er­höh­ten Rech­nung ha­ben Kun­den laut GVI dann ei­nen Mo­nat Zeit, die Ver­si­che­rung zu kün­di­gen. Dass­sel­be gilt, wenn sich der Bei­trag auf­grund ei­ner neu­en Typ- und Re­gio­nal­klas­se er­höht hat.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.