Se­li­ku­mer Park wird ver­schö­nert

Ka­put­te Zäu­ne sol­len re­pa­riert und al­te Bän­ke er­neu­ert wer­den.

Neuss-Grevenbroicher Zeitung (Neuss) - - KULTUR -

SELIKUM (ja­si) Im­mer, wenn Ul­ri­ke Tr­ü­ben­bach mir ih­rem Mann im Se­li­ku­mer Park spa­zie­ren geht, är­gert sich die Hel­pen­stei­ne­rin. „Dort ist vie­les run­ter­ge­kom­men“, sagt sie und wird kon­kret: Zer­split­ter­te und ver­faul­te Bän­ke, un­ger­ei­nig­te Hin­weis-schil­der und ka­put­te Ein­zäu­nun­gen des an­gren­zen­den Wild­ge­he­ges. „Es ist trau­rig, dass dort nichts ge­schieht“, sagt Ul­ri­ke Tr­ü­ben­bach. Doch tat­säch­lich pas­siert bald et­was.

Wie die Stadt auf Nach­fra­ge un­se­rer Re­dak­ti­on mit­teil­te, wer­den die Re­pa­ra­tur-maß­nah­men der Zäu­ne ge­ra­de aus­ge­schrie­ben. „Wenn der Auf­trag er­folgt ist, wer­den die­se re­pa­riert. Die Bän­ke wer­den in die­sem Früh­jahr er­neu­ert“, so Stadt­spre­che­rin Mi­ri­am Har­tig, die eben­falls Aus­kunft über die Rei­ni­gungs-maß­nah­men im Se­li­ku­mer Park er­teilt. So sei­en al­le In­fo­ta­feln im ver­gan­ge­nen Vier­tel­jahr in ei­ner Ak­ti­on vom Hei­mat­ver­ein Reu­schen­berg ge­säu­bert wor­den. Die Ab­fall- und Wert­stoff­lo­gis­tik Neuss (AWL) sei ein­mal pro Wo­che mit ei­nem Fahr­zeug vor Ort, um die Pa­pier­kör­be zu lee­ren und Grün­flä­chen von even­tu­el­lem Ab­fall zu be­frei­en. Dar­über hin­aus wür­den die Ra­sen­flä­chen re­gel­mä­ßig ge­pflegt, die Bäu­me im Blick ge­hal­ten und die We­ge ver­kehrs­si­cher ge­stellt.

Nach­rich­ten, die Spa­zier­gän­ger wie Ul­ri­ke Tr­ü­ben­bach si­cher ger­ne hö­ren. Zu­mal Be­su­cher von En­de 2017 bis An­fang 2018 ganz auf ei­nen Gang durch den Se­li­ku­mer Park ver­zich­ten muss­ten. Grund war ei­ne Sper­rung we­gen Ar­bei­ten zur Ver­kehrs­si­che­rung – im Zu­ge der Ers­ter­fas­sung von Bäu­men im Ar­bo­re­tum und im an­gren­zen­den Park wa­ren um­fang­rei­che Schä­den fest­ge­stellt wor­den.

FO­TO: JA­SI

Ein ver­bo­ge­nes Schild im Se­li­ku­mer Park.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.