Auf­nah­men schüt­zen

NikonBIBEL - - INHALT -

Nütz­li­che Ka­me­ra­funk­ti­on

Wir zei­gen Ih­nen, wie Sie Ih­re bes­ten Auf­nah­men beim Shoo­ting vor un­ge­woll­tem Lö­schen si­chern und für die spä­te­re Se­lek­ti­on mar­kie­ren. Die prak­ti­sche Schlüs­sel-funk­ti­on Ih­rer Di­gi­tal­ka­me­ra macht’s mög­lich.

Ken­nen Sie be­reits das Pro­blem? Sie fo­to­gra­fie­ren auf ei­ner Rei­se oder auf ei­ner Ge­burts­tags- oder Hoch­zeits­fei­er. Al­les muss ganz schnell ge­hen, da­mit Sie den per­fek­ten Au­gen­blick nicht ver­pas­sen. Na­tür­lich schie­ßen Sie ei­ne Men­ge Bil­der, und vie­le da­von ge­lin­gen Ih­nen gut. Ei­ni­ge sind aber nur mit­tel­mä­ßig, und man­che wie­der­um tau­gen über­haupt nichts. Die spä­te­re Aus­le­se am Com­pu­ter ge­stal­tet sich dann im­mer sehr müh­se­lig. Für die­se Si­tua­tio­nen hält aber Ih­re Ni­kon-dslr-ka­me­ra ei­ne tol­le, prak­ti­sche Op­ti­on be­reit: die Schlüs­sel-funk­ti­on. So kön­nen Sie zwi­schen­durch Ih­re Fo­tos auf dem Lc-dis­play Ih­rer Ka­me­ra durch­ge­hen und die bes­ten und wich­tigs­ten mit der Schlüs­sel-tas­te mar­kie­ren.

Die Funk­ti­on fin­den Sie bei ei­ner Ni­kon wie un­se­rer D300s (Fo­to rechts) als Tas­te di­rekt un­ter­halb des Be­triebs­ar­ten­wäh­lers. Da­mit, sper­ren Sie die­se Bil­der für ein ver­se­hent­li­ches Lö­schen, schüt­zen so be­son­ders ge­lun­ge­ne Fo­tos im Vor­feld und mer­ken sich die­se für die spä­te­re Aus­le­se und Be­ar­bei­tung vor. Ein wei­te­rer nütz­li­cher Vor­teil of­fen­bart sich, wenn Ihr Spei­cher­platz aus­ge­schöpft ist: Al­le mit der Schlüs­sel-funk­ti­on Ih­rer Dslr-ka­me­ra mar­kier­ten Fo­tos blei­ben er­hal­ten, selbst wenn Sie die Op­ti­on „Al­le Bil­der lö­schen“wäh­len. So lässt sich zü­gig Platz auf der Spei­cher­kar­te schaf­fen, wenn Sie vor­ab al­le wirk­lich ge­lun­ge­nen Auf­nah­men auch mar­kiert ha­ben. Aber Vor­sicht: So­bald Sie Ih­re Spei­cher­kar­te for­ma­tie­ren, sind al­le – al­so auch al­le ge­kenn­zeich­ne­ten – Bild­da­tei­en ver­lo­ren.

Die Schlüs­sel-funk­ti­on er­leich­tert eben­so die nach­träg­li­che Sor­tie­rung der Bil­der. Die mit­ge­lie­fer­te Ni­ko-soft­ware Cap­tu­re NX-D (un­ter www.ni­kon.de > Pro­duk­te > App & Soft­ware zu fin­den) stellt die ge­kenn­zeich­ne­ten Fo­tos auf Ih­rem Com­pu­ter eben­falls mit ei­nem Schlüs­sel­sym­bol dar. Le­sen Sie hin­ter­her ein­fach al­le ge­kenn­zeich­ne­ten Bil­der aus und spei­chern Sie nur die­se auf Ih­rer Fest­plat­te. So bie­tet die Schlüs­sel­funk­ti­on Ih­nen nicht nur mehr Si­cher­heit, son­dern auch ei­ne Ar­beits­er­leich­te­rung. 

Nut­zen Sie die Schlüs­sel-funk­ti­on Ih­rer Ka­me­ra, um wich­ti­ge Auf­nah­men auf der Spei­cher­kar­te zu schüt­zen. So wer­den die mar­kier­ten Da­tei­en nicht ent­fernt, so­gar wenn Sie ver­se­hent­lich auf „Al­le Bil­der lö­schen“drü­cken. Ni­kon D300s | 68mm | 1/800 s |...

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.