5 Die Ru­he der Stadt

Bei al­ler Hek­tik über­se­hen wir oft die stil­len Or­te der Stadt. Ru­fen Sie die­se ins Be­wusst­sein zu­rück.

NikonBIBEL - - NIKON PRAXIS 25 FOTOPROJEKTE -

Wenn sich ab­seits der gro­ßen Haupt­stra­ßen der Stadt­park auf­tut, kön­nen wir zwi­schen Wie­sen, Bäu­men und Se­en Ru­he und Ener­gie tan­ken. Die­se ein­zig­ar­ti­ge Stim­mung eig­net sich be­son­ders gut für ein aus­drucks­star­kes Fo­to. Gera­de jetzt im Herbst, wenn die Bäu­me bun­te Blät­ter zau­bern, ent­ste­hen in sol­chen ru­hi­gen Stadt­si­tua­tio­nen ganz be­son­de­re Auf­nah­men. Wäh­len Sie be­wusst ei­nen groß­zü­gi­gen Bild­aus­schnitt, um die Ru­he und Frei­heit zu­sätz­lich zu un­ter­strei­chen. Wenn Sie noch Per­so­nen mit in Ihr Mo­tiv ein­be­zie­hen möch­ten, soll­ten die­se eben­falls ru­hig wir­ken, bei­spiels­wei­se auf ei­ner Park­bank sit­zend, auf der Wie­se lie­gend oder auf ei­nem Weg spa­zie­rend. 

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.