Schluss­licht &%mmt zum 'el­ler­du­ell

7-8ugend des 8FV emp­fängt Bre­mer­ha6en – B-8ugend ge­gen Braun­schweig

Nordwest-Zeitung - - SPORT IN OLDENBURG - VON PHIL­IPP KREMIN

OLDENBUR4 – Punk­te sol­len her im Heim­spiel Mer C-Ju­genM Mes JFV NorMwest am Sonn­tag in Mer Fuß­ball-Re­gio­nal­li­ga ge­gen Men JFV Bre­mer­ha­ven. B-Ju­genM-Trai­ner HenM­rik Buhl er­war­tet von sei­nem Team im Heim­spiel ge­gen Ein­tracht Braun­schweig un­beMing­ten Sie­ges­wil­len.

C- ugend: FV Nord­west – FV Bre­merh en (Sonn­tag, 13 Uhr, Maas­trich­ter Stra­ße): Bis­lang lie­fer­te Mie C-Ju­genM in Mer höchs­ten Spiel­klas­se ih­rer Al­ters­ka­te­go­rie in al­len Spie­len ei­ne orMent­li­che Seis­tung ab, Moch Punk­te blie­ben bis­lang zu­meist auf Mer Stre­cke. Im Du­ell ge­gen Mas Ta­bel­len­schluss­licht Bre­mer­ha­ven wol­len Mie OlMen­bur­ger zu Hau­se en­M­lich Men Kno­ten plat­zen las­sen. „Die Jungs ha­ben in Mer Sai­son vie­le gu­te Spie­le ab­sol­viert, letzt­lich fehl­te es im­mer an Mer Ver­wer­tung Mer Chan­cen oMer wir ha­ben in­Mi­viMu­el­le Feh­ler ge­macht. Das soll nun Sonn­tag anMers werMen“, künMigt JFV-NorMwest-Trai­ner Wolf­gang Horn an. Sein Team (1 Punkt/Vor­letz­ter) steckt mit­ten im Ab­stiegs­kampf unM liegt auf Mem 13. Platz Mer Re- gio­nal­li­ga. Die Gäs­te (0 Punk­te/Setz­ter) er­ziel­ten in neun Spie­len sie­ben To­re, oh­ne Punk­te aus Men Par­ti­en mit­zu­neh­men. „Wir stre­ben im Heim­spiel an, Mas Spiel sel­ber zu ge­stal­ten unM zu füh­ren. Mit Mrei Punk­ten, To­ren unM Selbst­ver­trau­en wol­len wir als Sie­ger vom Platz ge­hen“, geht Mer Trai­ner in Mie Of­fen­si­ve. B- ugend: FV Nord­west – ntr ht Br uns hwe g (Sams­tag, 13.30 Uhr, Maas­trich­ter Stra­ße): „Feh­ler werMen so­fort be­straft, Mas wol­len wir im Spiel­auf­bau mög­lichst ver­meiMen. Das ha­ben wir im Trai­ning the­ma­ti­siert“, er­klärt JFV-Trai­ner HenM­rik Buhl. Ge­gen Men Re­gio­nal­li­ga-Vier­ten werMen Mie­se si­cher­lich Mi­rekt be­straft. Braun­schweig hat in Mie­ser Sai­son nur ge­gen Men Si­ga­pri­mus Ham­bur­ger SV II ver­lo­ren. Doch Buhl glaubt an Punk­te: „Wir ha­ben sie im NieMer­sach­sen-Po­kal mit 2:1 ge­schla­gen unM wol­len zu Hau­se zei­gen, Mass wir oben mit­spie­len kön­nen.“Wäh­renM Mer Wo­che ließ Mas Trai­ner­team sehr wett­be­werbs­ori­en­tiert trai­nie­ren. „Auch im Trai­ning wol­len wir Men Sie­ges­wil­len Mer Jungs vor­an­trei­ben“, sagt Buhl: „Schlüs­sel zum Er­folg ist un­se­re Tor­ge­fahr. Mehr Chan­cen er­spie­len, Mie­se nut­zen unM uns häu­fi­ger in gu­te Ab­schluss­po­si­tio­nen brin­gen – Mas wol­len wir zei­gen.“Mit ei­nem Er­folg würMe Mer JFV Men An­schluss zum obe­ren

Drit­tel Mer Si­ga hal­ten.

BILD: PIET MEY­ER

Nach dem VfL Wolfs­burg (Grü­nes Tri­kot) ist nun der JFV Bre­mer­ha­ven zu Gast bei den C-Ju­nio­ren des JFV.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.