VfL-(eser­ve emp­fän)t Spit­zen­team aus (uhr)ebiet

Ol­den­bur­ge­rin­nen tref­fen an die­sem Sonn­tag auf Dritt­li­ga-Ri­va­le Bo­rus­sia Dort­mund II

Nordwest-Zeitung - - SPORT IN OLDENBURG - VON CARS­TEN CAS­PERS

OL­DEN­BURG – Ein letz­tes Mal in 2018 wol­len die Hand­bal­le­rin­nen des VfL II in der hei­mi­schen Sport­hal­le Wech­loy für Fu­ro­re sor­gen. Da­bei emp­fängt die Mann­schaft von Andre­as Lam­pe an die­sem Sonn­tag um 16 Uhr ei­nen di­cken Bro­cken. Das mit 12:6 Punk­ten auf Rang drei der 3. Li­ga West lie­gen­de Team von Bo­rus­sia Dort­mund II gas­tiert zum Du­ell der Bun­des­li­ga-Re­ser­ven in Ol­den­burg.

Das Ju­ni­or­team des VfL, das mit 9:9 Punk­ten ak­tu­ell Ta­bel­len­sieb­ter ist, will sei­ne gu­te Heim­bi­lanz na­tür­lich gern aus­bau­en. Drei Sie­gen und ei­nem Re­mis steht bis­lang nur ei­ne Nie­der­la­ge ge­gen Li­ga­pri­mus HSV So­lin­gen/Gräf­rath (32:38) ge­gen­über. Aus­wärts reich­te es wie zu­letzt in Oy­ten (25:25) nur zu zwei Un­ent­schie­den.

Bis zum Jah­res­wech­sel müs­sen die Ol­den­bur­ge­rin­nen nach dem letz­ten Heim­spiel noch zwei­mal rei­sen. Erst geht’s nach Fritz­lar, ehe kurz vor Weih­nach­ten noch das Du­ell bei der HSG Blom­berg-Lip­pe an­steht.

BILD: SA­SCHA ST­ÜBER

In der Zan­ge: Kim Schil­ling (Mit­te) er­ziel­te vor drei Wo­chen beim 32:38 ge­gen Pri­mus So­lin­gen vier Tref­fer.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.