*ie­der­se­hen mit +is­tan­ze,per­ten

Bas­kets Ju­ni­ors/OTB tref­fen im Kampf um Play­off­plät­ze auf It­ze­hoe

Nordwest-Zeitung - - SPO T I O E - VON DA­NI­EL NORDER

Das ProB-Team aus Ol­den­burg ver­lor das Hin­spiel in It­ze­hoe ganz knapp mit 83:84. Beim er­neu­ten Auf­ein­an­der­tref­fen ist nun die Heim­stär­ke ge­fragt.

OL­DEN­BURG – Im Kampf um die Play­off­plät­ze in der dritt­höchs­ten deut­schen Spiel­klas­se ste­hen die ProB-Bas­ket­bal­ler der Bas­kets Ju­ni­ors/ OTB vor ei­nem wei­te­ren wich­ti­gen Du­ell mit ei­nem un­mit­tel­ba­ren Kon­kur­ren­ten. Nach­dem die Hälf­te der Haupt­run­den­spie­le ab­sol­viert ist, trifft die der­zeit zehnt­plat­vier zier­te Mann­schaft von Ar­tur Ga­caev an die­sem Sams­tag (19 Uhr, Sport­hal­le Haa­ren­ufer) auf die ei­nen Rang da­vor po­si­tio­nier­ten It­ze­hoe Eagles.

„Da wir aus­wärts noch nicht so rich­tig in Tritt kom­men, müs­sen wir uns über ei­ne star­ke Heim­bi­lanz nach oben kämp­fen“, be­tont Ga­caev mit Blick auf die bis­lang vier Sie­ge aus den fünf Be­geg­nun­gen in ei­ge­ner Hal­le, de­nen sechs Nie­der­la­gen in der Frem­de ge­gen­über­ste­hen.

Die Ol­den­bur­ger konn­ten in der ver­gan­ge­nen Trai­nings­wo­che erst­mals in die­ser Sai­son mit al­len ver­füg­ba­ren Spie­lern meh­re­re Ein­hei­ten durch­lau­fen. Ver­zich­ten muss Ga­caev al­ler­dings wei­ter­hin auf den an­ge­schla­ge­nen Phi­lip Zwie­ner.

Die It­ze­hoe Eagles, die sich vor al­lem über ei­ne star­ke Quo­te aus der Dis­tanz pro­fi­lie­ren und mit ei­ner 35,4-pro­zen­ti­gen Tref­ferMuo­te von jen­seits der Drei­er­li­nie den stärks­ten Li­ga­wert stel­len, gel­ten vor al­lem als sehr team­fä­hig und dis­zi­pli­niert. Gleich AR­TUR GA­CAEV Spie­ler wei­sen ei­nen zwei­stel­li­gen Punk­te­durch­schnitt auf, was eben­falls ein­ma­lig in der ak­tu­el­len ProBSpiel­zeit ist.

„Wir müs­sen dis­zi­pli­niert den Drei­er ver­tei­di­gen und nach je­der of­fen­si­ven Ak­ti­on schnell un­se­ren Ge­gen­spie­ler fin­den und aus­schal­ten“, sagt Ga­caev zur Stra­te­gie im an­ste­hen­den Spiel. Im Hin­spiel ver­senk­te It­ze­hoe nur acht von 29 Drei­punk­te­wür­fen (28 Pro­zent), ge­wann aber die Be­geg­nung mit 84:83. Ge­lingt den Ol­den­bur­gern nun der fünf­te Heim­sieg, sieht es wie­der bes­ser aus im Kampf um die Play­off­plät­ze. Bei ei­ner Nie­der­la­ge wür­de das Team das Sai­son­ziel schon aus den Au­gen ver­lie­ren.

Wir müs­sen dis­zi­pli­niert den Drei­er ver­tei­di­gen und nach je­der of­fen­si­ven Ak­ti­on schnell un­se­ren Ge­gen­spie­ler fin­den“

2. Re­gio­nal­li­ga Nord Män­ner

BILD: HILLMER

Her da­mit: Mar­cel Ke­ßen (rechts) beim 76:71 vor 14 Ta­gen ge­gen Iser­lohn. Links schaut Fritz Hem­sche­mei­er zu

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.