Rhein-Um­schlag hilft be­dürf­ti­gen Kin­dern

3500 Eu­ro an die 7eih­nachts­ak­ti­on der „Nordwest-Zei­tung“über­wie­sen

Nordwest-Zeitung - - NWZ-WEIHNACHTSAKTION -

OLLENBURG/JWE – „In der Re­gi­on – für die Re­gi­on“. Die­sem Mot­to fühlt sich die Un­ter­neh­mens­grup­pe Rhein-Um­schlag ver­pflich­tet. Und im Sin­ne die­ses Sat­zes un­ter­stützt die Fir­ma auch in die­sem Jahr wie­der die Ð-Weih­nachts­ak­ti­on. Ge­schäfts­füh­rer Ni­co Steu­del und Ant­je Rie­din­ger über­ga­ben ei­nen sym­bo­li­schen Scheck über 3500 Eu­ro.

Bei dem Be­trag han­delt es sich um die Sum­me, die frü­her für Prä­sen­te auf­ge­wen­det wur­de. Über die Spen­de in­for­miert das Un­ter­neh­men auf sei­ner Weih­nachts­kar­te. In der In­for­ma­ti­on heißt es: „Die Un­ter­neh­mens­grup­pe RheinUm­schlag un­ter­stützt die­se Ak­ti­on, weil es sich da­bei nicht um ei­ne gro­ße und pla­ka­ti­ve Ak­ti­on han­delt, son­dern um re­gio­na­le und ge­ziel­te Un­ter­stüt­zung im Ein­zel­fall.“Part­ner der Ð-Weih­nachts­ak­ti­on sind in die­sem Jahr die kirch­li­chen Hilfs­wer­ke Ca­ri­tas und Dia­ko­ni­sches Werk. Da­bei geht es dar­um, be­nach­tei­lig­ten Kin­dern im Ol­den­bur­ger Land zu hel­fen. Ins­be­son­de­re Fa­mi­li­en mit al­lein­er­zie­hen­den Müt­tern und Vä­tern sind dar­auf an­ge­wie­sen.

Die Un­ter­neh­mens­grup­pe be­treibt Ha­fen­um­schlags­an­la­gen für un­ter­schied­lichs­te Bau­stof­fe so­wie für Fut­ter­und Dün­ge­mit­tel. Dar­über hin­aus ist sie über­re­gio­nal im Bau­stoff­han­del und im Fac­to­ring von For­de­run­gen für den Mit­tel­stand so­wie der Den­talbran­che tä­tig.

BILD: TORS­TEN VON REEKEN

Ni­co Steu­del und Ant­je Rie­din­ger von Rhein-Um­schlag bei der sym­bo­li­schen Scheck­über­ga­be

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.