Be­son­de­rer Markt im Mu­se­ums­dorf

Ge;ff­net bis Sonn­tag

Nordwest-Zeitung - - IM NORDWESTEN - VON MAREIKE WÜBBEN

6LOPPEN87RG – In die mitt­ler­wei­le ach­te Auf­la­ge ist am Frei­tag der Nikolausmarkt im Clop­pen­bur­ger Mu­se­ums­dorf ge­star­tet. Rund 120 Aus­stel­ler ma­chen es sich noch bis Sonn­tag­abend in den Scheu­nen, al­ten Häu­sern und gu­ten Stu­ben des Frei­licht­mu­se­ums ge­müt­lich. Sie bie­ten in­di­vi­du­el­le und hand­ge­fer­tig­te Pro­duk­te an, die es sonst so nir­gend­wo gibt, sagt El­ke Schwen­der vom Or­ga­ni­sa­ti­ons­team des Mu­se­ums­dor­fes.

In die­sem Jahr sind auch wie­der al­te und ge­fähr­de­te Haus­tier­ras­sen in den Hof Awick ein­ge­zo­gen. Hier kön­nen die klei­nen Be­su­cher Hei­dschnu­cken, Zie­gen und Rin­der aus nächs­ter Nä­he be­trach­ten und sie strei­cheln. An sie rich­ten sich auch das ge­mein­sa­me Bas­teln, ein Pup­pen­thea­ter und platt­deut­sche Weih­nachts­ge­schich­ten.

Be­su­cher soll­ten auf das rich­ti­ge Schuh­werk ach­ten. Ge­öff­net ist der Nikolausmarkt an die­sem Sams­tag von 11 bis 20 Uhr und am Sonn­tag von 11 bis 18 Uhr. Der Ein­tritt kos­tet 7,50 Eu­ro für Er­wach­se­ne, Schü­ler zah­len 2,50 Eu­ro. Park­plät­ze gibt es un­ter an­de­rem an der Be­ther Stra­ße 6.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.