Un­glücks­zahl spielt für VfL gro­ße Rol­le

Re­gio­nal­li­ga-Schluss­licht star­tet in Vor­be­rei­tung – VfB tes­tet ge­gen Lot­te

Nordwest-Zeitung - - SPORT - VON JAN ZUR BRÜG­GE, MAN­FRED MIETZON UND WOLF­GANG WITTIG

OL­DEN­BURG – Wenn die An­zahl der Ab­stei­ger aus der Fuß­bal­lRe­gio­nal­li­ga am Sai­son­en­de wirk­lich auf fünf stei­gen soll­te, wird die Un­glücks­zahl 13 für den VfL Ol­den­burg zur ent­schei­den­den Grö­ße. 13 Punk­te hat das Schluss­licht bis­her ge­holt, 13 Z hler betr gt der Rück­stand auf Platz 13, der im Ex­trem­fall die Re­le­ga­ti­on be­deu­ten wür­de – und 13 Spie­le blei­ben dem Team von Da­rio Fos­si nach der Win­ter­pau­se für ei­ne Auf­hol­jagd.

„Wir wis­sen, dass es sehr schwer wird. Wir ha­ben aber noch nicht auf­ge­ge­ben. Wenn wir die bei­den ers­ten Spie­le ge­win­nen, sind wir wie­der im Ren­nen“, sagt VfL-Sport­lei­ter Sport­lei­ter Det­lef Blancke kurz vor dem Trai­nings­start an die­sem Di­ens­tag. Das ers­te Pflicht­spiel soll am 16. Fe­bru­ar beim eben­falls ab­stiegs­be­droh­ten TSV Ha­vel­se statt­fin­den, ei­ne Wo­che sp ter kommt der Lü­ne­bur­ger SK nach Ol­den­burg.

Stadt- und Li­ga­ri­va­le VfB ist schon am Sams­tag mit ei­nem gro­ßen Fit­ness-Check in die Vor­be­rei­tung ge­star­tet. Bis zum ers­ten Pflicht­spiel des Ta­bel­len­sieb­ten am drit­ten Fe­bru­ar-Wochenende ge­gen Han­no­ver 96 II will Chef­trai­ner Mar­co Elia Kon­stanz ins Mann­schafts­ge­fü­ge und vor al­lem die jun­gen Spie­ler wei­ter nach vorn brin­gen: „Gu­te Er­geb­nis­se dürf­ten dann als Kon­se­quenz dar­aus von al­lei­ne kom­men.“Be­reits an die­se­mMitt­woch(18Uhr,Kun­st­ra­sen Maas­trich­ter Stra­ße) steht der ers­te Test ge­gen Dritt­li­gist Lot­te auf dem Plan. ALBUFEIRA – An­grei­fer Daniel Ginc­zek hat sich beim Test­spiel­sieg des Fuß­ball-Bun­des­li­gis­ten VfL Wolfs­burg ge­gen den kroa­ti­schen Erst­li­gis­ten HNK Ri­je­ka ver­letzt. Der Wolfs­bur­ger muss­te aus­ge­wech­selt wer­den. Am Mon­tag soll ei­ne MRT-Un­ter­su­chung durch­ge­führt wer­den.

BA­SEL – Die deut­schen Spring­rei­ter sind beim Welt­cup in Ba­sel leer aus­ge­gan­gen. Als Bes­ter lan­de­te Christian Ahl­mann (Marl) am Sonn­tag auf Rang elf. Der 44J hri­ge ver­pass­te auf Cl­in­trexo das Ste­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.