Andreas Hel­ler (CDU)

Ostthüringer Zeitung (Bad Lobenstein) - - Thüringen -

Der Phy­sik­leh­rer und lang­jäh­ri­ge Schul­lei­ter des Ei­sen­ber­ger Gym­na­si­ums konn­te am Sonn­tag mit sei­ner bo­den­stän­di­gen Art be­reits zum drit­ten Mal die Wäh­ler im Saa­le-Holz­lan­dK­reis über­zeu­gen, ihn zum Land­rat zu wäh­len. Hel­ler, der in Ser­ba wohnt und der in sei­ner Frei­zeit be­geis­ter­ter Fuß­bal­ler, aber auch Hob­by-Land­wirt ist, kennt in­zwi­schen die Hö­hen und Tie­fen des Am­tes. Seit er kei­ne Mehr­hei­ten mehr im Kreis­tag hat, zeig­te sich der in­zwi­schen 60-Jäh­ri­ge lern­fä­hig. Er ging auf die Op­po­si­ti­on zu, band sie in Ent­schei­dun­gen mit ein. Wich­tig ist dem Land­rat, der seit 2006 an der Spit­ze der Ver­wal­tung steht, der Er­halt des Saa­le-Holz­land-Krei­ses.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.