Al­brecht Schrö­ter PD)

Ostthüringer Zeitung (Bad Lobenstein) - - Thüringen -

Als Zwei­ter in die Stich­wahl zu ge­hen, Al­brecht Schrö­ter lä­chelt das sou­ve­rän weg. Und doch be­rich­ten Ver­trau­te dar­über, dass dies den Amts­in­ha­ber sehr ent­täuscht ha­ben muss. Schrö­ter, 1955 ge­bo­ren, ist seit zwölf Jah­ren OB in Je­na. Er ist Pfar­rer zur Wen­de­zeit und be­ginnt sei­ne po­li­ti­sche Kar­rie­re 1989. Dass Je­na an­ge­sichts In­ves­ti­tio­nen von min­des­tens 700 Mil­lio­nen Eu­ro in den nächs­ten Jah­ren vor ei­nem wei­te­ren Auf­schwung steht, ver­bucht er auch als Er­folg der Stadt­po­li­tik. Da­ne­ben geht es ihm vor al­lem um ein kos­ten­lo­ses Nah­ver­kehrsti­cket für Kin­der und Ju­gend­li­che so­wie um den Bau ei­ner neu­en Schwimm­hal­le.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.