Mehr Um­satz in der In­dus­trie

Auch die Zahl der Be­schäf­tig­ten ist um  ge­stie­gen

Ostthüringer Zeitung (Bad Lobenstein) - - Wirtschaft In Ostthüringen -

Ge­ra. Mit ei­nem Um­satz­plus von 4,2 Pro­zent im Ver­gleich zum Vor­jah­res­zeit­raum ist die Thü­rin­ger In­dus­trie in den Mo­na­ten Ja­nu­ar und Fe­bru­ar ins Jahr ge­star­tet.

Rund 5 Mil­li­ar­den Eu­ro Um­satz sei­en gut 200 Mil­lio­nen Eu­ro mehr ge­we­sen als in den ers­ten bei­den Mo­na­ten 2017, teil­te das Thü­rin­ger Lan­des­amt für Sta­tis­tik am Mon­tag in Er­furt mit. Da­bei sei­en die Ex­por­te um 5,6 Pro­zent oder 93 Mil­lio­nen Eu­ro ge­stie­gen, die Um­sät­ze im In­land um 109 Mil­lio­nen Eu­ro be­zie­hungs­wei­se 3,5 Pro­zent. In die Sta­tis­tik flie­ßen die An­ga­ben von Be­trie­ben ab 50 Be­schäf­tig­ten ein.

Wie die Sta­tis­ti­ker wei­ter mit­teil­ten, wa­ren die Her­stel­ler von Me­tall­er­zeug­nis­sen an der po­si­ti­ven Ent­wick­lung mit ei­nem Plus von 71 Mil­lio­nen Eu­ro am stärks­ten be­tei­ligt. Im Ma­schi­nen­bau wur­den 50 Mil­lio­nen Eu­ro mehr als im Vor­jah­res­zeit­raum um­ge­setzt, bei den Her­stel­lern von elek­tri­schen Aus­rüs­tun­gen 30 Mil­lio­nen Eu­ro.

In der Nah­rungs- und Fut­ter­mit­tel­bran­che wuchs der Um­satz um 27 Mil­lio­nen Eu­ro, bei den Her­stel­lern von Pa­pier und Pap­pe so­wie Wa­ren dar­aus um 25 Mil­lio­nen Eu­ro, in der Gum­mi­und Kunst­stoff­in­dus­trie um 22 Mil­lio­nen Eu­ro. Da­ge­gen muss­ten die Her­stel­ler von Kraft­wa­gen und Kraft­wa­gen­tei­len ei­nen Um­satz­rück­gang um mehr als 100 Mil­lio­nen Eu­ro hin­neh­men. Die Her­stel­ler von Da­ten­ver­ar­bei­tungs­ge­rä­ten, elek­tro­ni­schen und op­ti­schen Er­zeug­nis­sen setz­ten 24 Mil­lio­nen Eu­ro we­ni­ger um und die Mö­bel­bran­che ver­zeich­ne­te ein Mi­nus von rund 4 Mil­lio­nen Eu­ro.

Im Be­richts­zeit­raum wa­ren in den Thü­rin­ger In­dus­trie­be­trie­ben durch­schnitt­lich mehr als 145000 Men­schen be­schäf­tigt, das sind gut 3 000 mehr als im Vor­jah­res­zeit­raum. Die An­zahl der Be­trie­be mit 50 und mehr Be­schäf­tig­ten stieg um sechs auf 846 Be­trie­be. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.