Di­gi­ta­li­sie­rung for­ciert

Ge­alan setzt auf vier Schwer­punk­te

Ostthüringer Zeitung (Bad Lobenstein) - - Oberland -

Tan­na. Ne­ben der Mit­ar­bei­ter­ge­win­nung setzt die Ge­alanG­rup­pe, die 2017 ih­ren Um­satz im Ver­gleich zum Vor­jahr um 3,5 Pro­zent auf 226,5 Mil­lio­nen Eu­ro er­höh­te, auf die Di­gi­ta­li­sie­rung. Di­gi­ta­le Fens­ter­wel­ten wa­ren auf der Mes­se Fens­ter­bau Fron­ta­le 2018 in Nürn­berg sehr ge­fragt.

Seit ei­nem Jahr set­ze das Un­ter­neh­men in Sa­chen Di­gi­ta­li­sie­rung auf vier Schwer­punk­te. Dank des Pro­gramms Buil­ding In­for­ma­ti­on Mo­de­ling könn­ten Ar­chi­tek­ten bei­spiels­wei­se Pro­fi­le in 3D be­trach­ten, dank der Er­wei­ter­ten Rea­li­tät Ge­bäu­de fo­to­gra­fie­ren und ver­schie­de­ne Fens­ter­kon­fi­gu­ra­tio­nen für End­kun­den dar­stel­len. Ne­ben der di­gi­ta­len Ver­knüp­fung von Ma­schi­nen na­mens In­dus­trie 4.0 bie­te Ge­alan auch spe­zi­el­le Bril­len auf Be­rufs­mes­sen an, in die Schü­ler da­heim ihr Smart­pho­ne ste­cken und in­for­ma­ti­ve vir­tu­el­le Rund­gän­ge durch den Be­trieb vor­neh­men kön­nen. (P.C.)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.