Ball-Chal­len­ge für Fe­ri­en­kin­der

Be­son­de­re Her­aus­for­de­rung für die Teil­neh­mer der Stadt­ral­lye des KJS Schleiz: Die Jagd nach ei­nem neu­en Fuß­ball

Ostthüringer Zeitung (Bad Lobenstein) - - Oberland -

Schleiz. 35 Fe­ri­en­kin­der ti­ger­ten am Don­ners­tag kreuz und quer durch Schleiz, um über die Stadt ver­teil­te Auf­ga­ben zu er­le­di­gen, Be­weis­fo­tos zu schie­ßen und am Schluss er­schöpft aber fröh­lich wie­der im Kin­de­r­und Ju­gend­stütz­punkt Schleiz (KJS) ein­zu­tref­fen. Denn im Rah­men des Fe­ri­en­pro­gram ms der Ein­rich­tung der Volks­so­li­da­ri­tät stand an dem Vor­mit­tag die gro­ße Stadt­ral­lye auf dem Plan.

Die Sta­tio­nen führ­ten die sie­ben Teil­neh­mer­grup­pen et­wa zum Bür­ger­meis­ter ins Rat­haus, in ein Fahr­rad­ge­schäft oder in die Lo­kal­re­dak­ti­on der OTZ am Ne­u­markt. Dort be­rich­te­ten die Kin­der von be­reits er­le­dig­ten und noch an­ste­hen­den Auf­ga­ben. So soll­ten sie et­wa Se­hens­wür­dig­kei­ten fo­to­gra­fie­ren, sich ir­gend­wo in der Stadt ein Ei ko­chen las­sen, das güns­tigs­te und das teu­ers­te Pro­dukt im We­ka-Kauf­haus iden­ti­fi­zie­ren und in ei­nem Blu­men­la­den her­aus­fin­den, wel­che Pflan­ze den latei­ni­schen Na­men „He­li­an­thus an­nuus“trägt. Auf­lö­sung: Die schö­ne Son­nen­blu­me.

Ei­ne Kern­auf­ga­be war al­ler­dings, un­ter den Schlei­zern her­um­zu­fra­gen, wer even­tu­ell ei­nen Fuß­ball üb­rig hat, denn die Bäl­le des KJS wa­ren de­fekt.

Den jun­gen Teil­neh­mern schien das Auf­ga­ben­spek­trum zu ge­fal­len. Man­che ent­wi­ckel­ten er­staun­li­chen Ehr­geiz. Et­wa die Mäd­chen-Trup­pe um Li­na, Kat­ha­ri­na, Mi­che­le, Le­na und Ju­lia­ne, die sich kur­zer­hand den Ti­tel „Die ro­ten Gangs­ter“ver­lie­hen hat­ten. Sie saus­ten der­art schnell durch die Stadt, dass sie bei An­kunft in der Zei­tungs­re­dak­ti­on im Ge­gen­satz zu den an­de­ren Grup­pen stolz ver­kün­de­ten: „Das ist schon un­se­re Jan­nick – auch sie­ben – sam­mel­te un­ter­wegs Ob­jek­te ein, die er in­ter­es­sant oder schön fand. Fe­dern und Blu­men zum Bei­spiel. „Zu­hau­se ha­be ich auch ei­ne Fe­der, die ist 20 Zen­ti­me­ter lang“, sag­te er be­glei­tet von ei­ner Ges­te mit bei­den Hän­den.

Ein Han­dy­fo­to zeig­te Leo­nie (11) auf der Wi­sent-Sta­tue vor der Spar­kas­se rei­tend. Das Ziel, die Stadt noch ein­mal in­ten­siv zu er­kun­den, ha­ben die Kin­der aus Schleiz, Oettersdorf, Plo­then, Tan­na, Wil­lers­dorf oder auch Zoll­grün dem­nach her­vor­ra­gend ge­meis­tert. Nur von ei­nem Team war zu hö­ren, dass lust­lo­se Mit­glie­der hin­ge­schmis­sen und sich ab­ge­seilt hat­ten. Die zwei ver­blie­be­nen Team­Spie­ler, He­le­na und Ni­k­las (bei­de 12) lie­ßen sich da­von nicht aus der Bahn wer­fen und ab­sol­vier­ten ziel­ge­rich­tet ihr aben­teu­er­li­ches Pro­gramm.

Zur Aus­wer­tung fan­den sich al­le Kin­der im Par­ty-Raum des KJS ein. Das en­ga­gier­te Team n ie e n e nns n

Zwei Grup­pen von Stadt­ral­lye-Teil­neh­mern stat­ten auf die­sem Bild der Schlei­zer OTZ-Re­dak­ti­on am Ne­u­markt ei­nen Be­such ab. Ihr Ziel: Ein Sel­fie mit ei­nem Zei­tungs­re­dak­teur. Oben zeigt ein Teil­neh­mer ei­nen der ge­stif­te­ten Fuß­bäl­le. Fo­tos: Mar­tin Lü­cke

Jan­nick () zeigt stolz Fe­dern und Blu­men, die er un­ter­wegs ein­ge­sam­melt hat.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.