Bött­cher AG: Jena­er On­li­ne-Ver­sand­händ­ler baut of­fen­bar in Zöll­nitz

Je­na führt Ge­sprä­che mit dem Saa­le-Holz­land-Kreis

Ostthüringer Zeitung (Eisenberg) - - Saale-holzland - Von Thors­ten Bü­ker

Je­na/Zöll­nitz. Je­na und das Saa­le-Holz­land tref­fen sich in Zöll­nitz, um ei­ne Mil­lio­nen-In­ves­ti­ti­on mög­lichst rei­bungs­los zu rea­li­sie­ren: Da­bei ging es um die Bött­cher AG. In den nächs­ten vier Jah­ren will der Jena­er On­li­ne-Ver­sand­händ­ler 100 Mil­lio­nen Eu­ro in den Auf­bau ei­nes neu­en Stand­or­tes in­ves­tie­ren.

Nach An­ga­ben der Stadt­ver­wal­tung gab es am Don­ners­tag ein ers­tes Ge­spräch zu kon­kre­ten Pro­jek­ten in Zöll­nitz, an dem Ver­tre­ter der Ge­mein­de, des Saa­le-Holz­land-Krei­ses und der Stadt Je­na teil­nah­men. Da­bei ver­ein­bar­ten Bür­ger­meis­te­rin In­grid Helm­ke, die Ge­mein­schafts­vor­sit­zen­de Süd­li­ches Saa­l­etal, Sil­via Voigt, Land­rat Andre­as Heller (CDU), Je­nas Ober­bür­ger­meis­ter Thomas Nitz­sche (FDP) so­wie Ver­tre­tern des Kom­mu­nal­ser­vice und der Ver­wal­tun­gen ers­te kon­kre­te Schrit­te.

Schwer­punk­te sind laut Stadt­spre­cher Kris­ti­an Phil­ler zu­nächst die be­ab­sich­tig­te Er­wei­te­rung der Jena­er Fir­ma Bü­ro­markt Bött­cher und die Er­rich­tung ei­nes neu­en KSJWert­stoff­ho­fes in Zöll­nitz.

Das ra­san­te Wachs­tum der Bött­cher AG mit Sitz in Je­na soll sei­ne Fort­set­zung fin­den. Nach­dem das Un­ter­neh­men erst 2014 ei­nen neu­en Bü­ro­kom­plex nebst Lo­gis­tik­hal­le in der Brüs­se­ler Stra­ße 3 in Je­na auf­ge­baut und in Be­trieb ge­nom­men hat­te, soll nun ein wei­te­rer grö­ße­rer Stand­ort in An­griff ge­nom­men wer­den. Wie der On­li­ne-Ver­sand­händ­ler im Ju­ni auf Nach­fra­ge un­se­rer Zei­tung be­stä­tig­te, plant das Un­ter­neh­men, auf ei­ner Flä­che von 80 000 Qua­drat­me­tern ein neu­es Ge­bäu­de zu er­rich­ten, das für 1500 bis 2000 Mit­ar­bei­ter aus­ge­legt sein soll. Da­mals woll­te das Un­ter­neh­men kei­nen Stand­ort nennen, jetzt ist die fi­na­le Ent­schei­dung für den Bau­platz of­fen­bar ge­fal­len. Ge­grün­det wur­de das Un­ter­neh­men 1990 von Udo Bött­cher. Der aus Ge­ra stam­men­de Vor­stands­vor­sit­zen­de star­te­te nach der Wen­de mit ei­nem Ein­mann-Co­py-Shop in Je­na-Lo­be­da.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.