Wurz­ba­cher Li­te­ra­tur­ca­fé mit Ant­je Ba­ben­der­er­de

Ostthüringer Zeitung (Eisenberg) - - Kultur & Freizeit -

Wurz­bach. Die Ost­thü­rin­ger Schrift­stel­le­rin Ant­je Ba­ben­der­er­de liest am heu­ti­gen Sams­tag um 14 Uhr im Kunst­haus Müller in Wurz­bach aus ih­rem Buch „Wie die Son­ne in der Nacht“.

Der Ro­man han­delt von Ma­ra, die am En­de ih­res Aus­tau­sch­jah­res in New Me­xi­co das Aben­teu­er sucht. Und es fällt ihr buch­stäb­lich vor die Fü­ße: in Gestalt ei­nes ver­letz­ten Jun­gen mit ra­ben­schwar­zem Haar, der oh­ne Ge­dächt­nis ist und oh­ne Spra­che. Ein­zig an sei­nen Na­men kann er sich er­in­nern – Kay­e­mo. Ge­mein­sam bre­chen die bei­den in die Wild­nis auf. Sie ent­de­cken ge­hei­me Or­te der Pue­b­lo-In­dia­ner und Spu­ren, die in Kay­e­mos Ver­gan­gen­heit füh­ren.

Im An­schluss an die Le­sung kann man mit der Au­to­rin ins Ge­spräch kom­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.