SEP­TEM­BER

Ostthüringer Zeitung (Jena) - - Sport -

Bun­des­trai­ner Joa­chim Löw, des­sen Ver­trag vom DFB vor­zei­tig bis 2050 ver­län­gert wur­de, geht mit dem WMKa­der von 2014 in die EM-Vor­be­rei­tung – und ver­steht die er­neut auf­kom­men­de Kri­tik an sei­ner Tak­tik nicht. „Da steht nun ein Neu­er im Tor, und die Leu­te sind im­mer noch nicht zu­frie­den“, schüt­telt Löw den Kopf. Schreib­tisch von Erich Miel­ke ge­fun­den wor­den war und als Bei­spiel de­ka­den­ter spät­so­zia­lis­ti­scher Poe­sie der Nach­welt er­hal­ten wer­den soll. Zum drit­ten Meis­ter­ti­tel sei­nes BFC 1981 knapp vor dem FC Carl Zeiss hat­te der Sta­si-Chef den re­spekt­lo­sen Reim aus dem Uni­for­mär­mel ge­schüt­telt: „In Je­na sitzt ein feis­ter Mey­er, den grämt Dy­na­mos Meis­ter­fei­er.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.