Neue Grot­ten­fee vor ih­rem Pre­mie­ren­ein­satz

Va­nes­sa Götz re­prä­sen­tiert Saal­feld und die Fe­en­grot­ten für ein Jahr – heu­te ers­ter Auf­tritt

Ostthüringer Zeitung (Rudolstadt) - - Kultur & Freizeit -

Saal­feld. Die Saal­fel­der Schü­le­rin Va­nes­sa Götz ist die zwei­te Saal­fel­der Grot­ten­fee. Ab so­fort re­prä­sen­tiert die 16-Jäh­ri­ge das Saal­fel­der Be­su­cher­berg­werk auf Fes­ten und Ver­an­stal­tun­gen und mit­hin auch die Stadt Saal­feld als Gan­zes für et­wa ein Jahr.

Va­nes­sa be­sucht die 10. Klas­se des Eras­mus-Reinhold-Gym­na­si­ums in Gorn­dorf und wur­de un­ter drei Be­wer­be­rin­nen aus­ge­wählt. Nach ei­ner for­mel­len Be­wer­bung und ei­nem Ken­nen­lern­ge­spräch, bei dem auch Ver­tre­ter des Saal­fel­der Frem­den­ver­kehrs­ver­eins da­bei wa­ren, weiß sie seit gut ei­nem Mo­nat, dass sie die neue Fee wird. Von Som­mer 2017 bis Som­mer 2018 üb­te be­reits die eben­falls aus Saal­feld stam­men­de Ce­li­na Er­ler das neu ge­schaf­fe­ne Amt aus und reis­te als Bot­schaf­te­rin der far­ben­reichs­ten Schau­g­rot­ten der Welt durch die Re­gi­on und dar­über hin­aus. „Ei­ne Be­kann­te mach­te mich per Whats-App auf die Aus­schrei­bung auf­merk­sam. Ich fand die Idee cool und ha­be mich be­wor­ben“, sagt Va­nes­sa.

Freun­de, El­tern und ein gro­ßer Bru­der freu­en sich mit ihr. Es ist das ers­te Eh­ren­amt die­ser Art für die jun­ge Frau, die in der Schu­le Kunst und Sport als Lieb­lings­fä­cher nennt, in ih­rer Frei­zeit ger­ne fo­to­gra­fiert und auch Mit­glied im 1. SSV ist. In den Fe­en­grot­ten selbst war sie be­reits als klei­nes Kind zum ers­ten Mal. Die Welt un­ter Ta­ge wird sie von nun an noch häu­fi­ger se­hen. Ih­ren ers­ten Auf­tritt hat Va­nes­sa heu­te zum Grot­ten­ad­vent ab 13 Uhr. (rk)

Va­nes­sa Götz, neue Saal­fel­der Grot­ten­fee. Ihr Kleid ist von Maß­schnei­de­rin Sa­bi­ne Eber­hardt aus Remd­aTei­chel. Fo­to: Fran­zis­ka Schrey­er; Fe­en­grot­ten

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.