Ta­rif­streit bei Bah­nen bei­ge­legt

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Thüringen -

Er­furt. Die Ge­fahr neu­er Streiks bei Er­fur­ter Bahn und Süd-Thü­rin­gen-Bahn scheint ge­bannt: Nach vier Aus­stän­den im Mai, ei­ner Ur­ab­stim­mung und wei­te­ren Ver­hand­lun­gen ha­ben sich die bei­den Un­ter­neh­men und die Ge­werk­schaft Deut­scher Lo­ko­mo­tiv­füh­rer (GDL) auf ei­nen neu­en Flä­chen­ta­rif­ver­trag ge­ei­nigt. Er wur­de am ver­gan­ge­nen Mon­tag auch von der Ta­rif­kom­mis­si­on ge­bil­ligt.

Bis zum 31. Au­gust gilt zwar noch ei­ne Wi­der­rufs­frist für bei­de Sei­ten, die Ge­schäfts­füh­rung der Bahn­un­ter­neh­men zeigt sich aber op­ti­mis­tisch, dass die GDL das Ta­rif­er­geb­nis nicht ab­lehnt und der Ab­schluss da­mit Gül­tig­keit er­langt. (gö)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.