Ost­thü­rin­gen kom­pakt

Ostthüringer Zeitung (Zeulenroda-Triebes) - - Thüringen -

Saal­feld hat ei­ne neue Fe­en­grot­ten-Fee

Saal­feld. Va­nes­sa Götz, 16 Jah­re alt, ist die neue Grot­ten­fee der Saal­fel­der Fe­en­grot­ten. Die Schü­le­rin wird heu­te auf dem Grot­ten­ad­vent in ihr Eh­ren­amt ein­ge­führt. Ein Jahr lang wird Va­nes­sa die Er­leb­nis­welt nun re­prä­sen­tie­ren. Be­reits seit letz­tem Jahr hat­ten die Fe­en­grot­ten ei­ne Grot­ten­fee. Ce­li­na Er­ler, wie Va­nes­sa Saal­fel­de­rin, üb­te das Amt bis die­sen Som­mer aus. Va­nes­sa Götz wur­de aus drei Be­wer­be­rin­nen aus­ge­wählt.

Zwei neue Bus­li­ni­en ein­ge­weiht

Sch­m­ölln. Die Stadt Sch­m­ölln nahm nun zwei neue Bus­li­ni­en in Be­trieb. Die Viert­kläss­ler der Grund­schu­le Sch­m­ölln durf­ten in ei­nem Wett­be­werb Na­men für die Busse der neu­en Li­ni­en H und F fin­den, die kurz vor der In­be­trieb­nah­me ge­tauft wur­den. Seit zwei Jah­ren ar­bei­ten der Land­kreis Al­ten­bur­ger Land, die Thü­s­ac Per­so­nen­nah­ver­kehrs­ge­sell­schaft mbH, die Stadt Sch­m­ölln und die Mit­tel­deut­sche Ver­kehrs­ver­bund Gm­bH an dem Pro­jekt „Sch­m­ölln macht mo­bil.“Ziel ist es, ei­nen zu­kunfts­ori­en­tier­ten Öf­fent­li­chen Per­so­nen­nah­ver­kehr in Sch­m­ölln, Gößnitz, Nöb­de­nitz, No­bitz zu eta­blie­ren.

Frei­wild kommt ans Schlei­zer Drei­eck

Schleiz. Die Süd­ti­ro­ler Band Frei­wild wird im Som­mer auf dem Schlei­zer Drei­eck auf­tre­ten. Die Deutschro­cker wer­den am 13. Ju­li 2019 auf ei­ner Race­par­ty zu er­le­ben sein. Ein­tritts­kar­ten wird es in der Wo­che vor Weih­nach­ten im In­ter­net ge­ben. Mit den Ti­ckets soll man so­wohl die Renn­sport­ver­an­stal­tung als auch das Kon­zert be­su­chen kön­nen.

Aus­stel­lung zur Aus­wan­de­rung

Neu­stadt. Die Aus­stel­lung „Le­be wohl Hei­mat. Ame­ri­ka ruft – Aus­wan­de­rung aus Thü­rin­gen nach Ame­ri­ka im 19. und frü­hen 20. Jahr­hun­dert“ist bis zum 27. Ja­naur im Mu­se­um für Stadt­ge­schich­te in Neu­stadt zu se­hen. Die­se zeigt die Ver­hält­nis­se in den Thü­rin­ger Staa­ten, die Be­weg­grün­de der Aus­wan­de­rer, ih­re Stra­pa­zen auf der Rei­se und die An­kunft in der Neu­en Welt an­hand von Zah­len­ma­te­ri­al, his­to­ri­schen Do­ku­men­ten so­wie Ein­zel­schick­sa­le von Thü­rin­ger Aus­wan­de­rern.

Heu­te Tröb­nit­zer Ad­vents­zau­ber

Tröb­nitz. Zum Tröb­nit­zer Ad­vents­zau­ber la­den die Mit­glie­der des Feu­er­wehr­ver­eins Tröb­nitz heu­te in die Fest­hal­le des Or­tes ein. Klaus Ber­g­ner aus Tau­ten­dorf wird Weih­nachts­bäu­me ver­kau­fen und ein klei­ner Weih­nachts­markt ist or­ga­ni­siert. „Ein paar Leu­te wer­den selbst Ge­bas­tel­tes an­bie­ten, Ho­nig gibt es auch“, sagt Mar­ko Kra­nert, der Vor­sit­zen­de des Feu­er­wehr­ver­eins. Die Feu­er­wehr­leu­te schen­ken Glüh­wein, Bier und al­ko­hol­freie Ge­trän­ke aus und bie­ten Kar­tof­fel­sup­pe aus der Gu­lasch­ka­no­ne an.

Stu­den­ten-För­der­ver­ein ko­ope­riert mit Spar­kas­se

Ge­ra. Mit der Un­ter­schrift be­sie­gel­ten am Frei­tag der Vor­stands­vor­sit­zen­de der Spar­kas­se Ger­aG­reiz und der Vor­sit­zen­de des Stu­den­ten-För­der­ver­eins Ge­ra, ei­ne ein­jäh­ri­ge Ko­ope­ra­ti­on. Der Spar­kas­se, die seit die­sem Jahr Ver­eins­mit­glied ist, ist sie 5000 Eu­ro wert. Von dem Geld sol­len Sti­pen­di­en fi­nan­ziert, die Wohn­prä­mie für nach Ge­ra zie­hen­de Stu­den­ten be­zahlt und Stu­den­ten­som­mer, Bow­ling­tur­nie­re und Eis­stock­schie­ßen or­ga­ni­siert wer­den.

Ein­glie­de­rungs­ver­trag un­ter­schrie­ben

Greiz/Ne­u­müh­le. Das klei­ne Ca­fé Knot­ten­müh­le in Ne­u­müh­le war am Frei­tag Schau­platz für ei­nen his­to­ri­schen Mo­ment für die Stadt Greiz und die Ge­mein­de Ne­u­müh­le: Der Grei­zer Bür­ger­meis­ter, Alex­an­der Schul­ze (par­tei­los), und die Ne­u­müh­ler Bür­ger­meis­te­rin, Pe­dra Hof­meis­ter (par­tei­los), un­ter­zeich­ne­ten dort den Ein­glie­de­rungs­ver­trag der Ge­mein­de in die Stadt. Nun muss nur noch der Land­tag dar­über ab­stim­men, dann könn­te die Fu­si­on zum 31. De­zem­ber 2019/1. Ja­nu­ar 2020 end­gül­tig pas­sie­ren.

Po­li­zei sucht Zeu­gen nach töd­li­chem Un­fall

Ge­ra. Auf dem Ge­ra­er Stadt­ring Süd-Ost, Hö­he Brau­stra­ße, stieß am Mitt­woch ge­gen 9.40 ein Au­di mit ei­ner Fuß­gän­ge­rin zu­sam­men, als die­se die Stra­ße über­quer­te. Die 88-Jäh­ri­ge wur­de bei dem Un­fall­ver­letzt und starb im Kran­ken­haus. Die Po­li­zei sucht nun un­ter Te­le­fon (0365) 8290 nach Zeu­gen.

Die bes­ten  Wer­ke von Schü­lern aus ganz Thü­rin­gen wer­den bis En­de Ja­nu­ar im Mu­se­um Schloss Burgk aus­ge­stellt. Die Schü­ler ha­ben sich mit Ar­bei­ten von Künst­lern wie Horst Sa­ku­low­ski und Kay Voigt­mann aus­ein­an­der­ge­setzt. Die Thea­ter­grup­pe des Gym­na­si­ums Schleiz beim Auf­tritt. Fo­to: Pe­ter Cis­sek

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.