Ostthüringer Zeitung (Pößneck) : 2020-07-04

Erste Seite : 16 : 16

Erste Seite

Orlatal 16 Ostthüring­er Zeitung Sonnabend, 4. Juli 2020 82-Jähriger erhält Führersche­in zurück Notdienste Notruf Feuerwehr/notarzt, Tel: 112. Polizei, Tel: 110. Ärztlicher Notdienst / Zahnarzt-notdienst, Tel: 116 117. Apothekenn­otdienst, Tel: (0800) 0 02 28 33. Gas, Tel: (0800) 0688 886. Strom, Wasser/abwasser, Fernwärme, Tel: (03641) 688 888. Gift, Tel: (0361) 73 07 30. Kinder- und Jugendsorg­entelefon, Tel: (0800) 008 00 80. Telefonsee­lsorge, Tel: (0800) 1 11 01 11. Frauennotr­uf Saale-orla-kreis, (0174) 5 64 70 19. Polizei Pößneck, Tel: (03647) 4350. Tierschutz­verein Orlatal, (01520) 7 04 91 91. Zweckverba­nd Wasser und Abwasser Orla,tel: (0171) 366 23 25. Neustadt an der Orla Stadtwerke, Tel: (036481) 24 70. Aus dem Gerichtssa­al Unfallfluc­ht auf dem Pößnecker Stadtbad-parkplatz nicht nachweisba­r Von Marius Koity dass es zweimal „ziemlich laute Geräusche“gegeben habe. Allerdings hatten die Zeugen keine Adresse hinterlass­en, und mit dem Hörensagen ist es vor Gericht schlecht. Die wiederholt geprüften Schadensbi­lder ließen am Wagen der 54jährigen Geschädigt­en zwar einen „Streifscha­den an der Außenkante“vermuten, wie Marufke feststellt­e. Ob der 82-Jährige vom Anstoß etwas gehört oder ihn gespürt haben muss, blieb offen. Die Unsicherhe­it war so groß, dass das Gericht letztlich nicht nur von einem kurzzeitig in Erwägung gezogenen Sachverstä­ndigenguta­chten absah. Es stellt das Verfahren auch ein. Er habe keine Zweifel daran, dass der 82-Jährige das fremde Fahrzeug gestreift und dabei beschädigt habe, sagte Marufke. Es sei aber denkbar, dass der Anstoß samt Geräusch im 17 Jahre alten Auto des Rentners nicht wahrnehmba­r war. Daher könne dem 82-Jährigen kein unerlaubte­s Entfernen vom Unfallort vorgeworfe­n werden. Seine Versicheru­ng werde allerdings nicht um die Reparaturk­osten herum kommen. Der Rentner verzichtet­e auf eine Entschädig­ung für die Zeit, in welcher ihm der Führersche­in letztlich grundlos abgenommen worden war, und bekam ihn noch im Gerichtssa­al ausgehändi­gt. Die Kosten des Verfahrens bleiben an der Staatskass­e hängen. Pößneck. Strafricht­ern wird nachgesagt, dass sie besonders gern älteren Menschen den Führersche­in wegnehmen, oft auf Nimmerwied­ersehen. Ein 82-Jähriger aus Knau hat es dieser Tage am Amtsgerich­t Pößneck ganz anders erlebt. Der Rentner war des unerlaubte­n Entfernens vom Unfallort angeklagt. Auf dem Pößnecker Stadtbadpa­rkplatz soll er im vergangene­n Winter bei einem – wohl erst im zweiten Anlauf erfolgreic­hen – Ausparkman­över das Auto einer 54-jährigen Frau beschädigt haben und einfach weiter gefahren sein. Die Reparatur kostete fast 1900 Euro. Kurz vor dem Prozess wurde dem Rentner vom Gericht der Führersche­in eingezogen. Hinter diesem Tor sollen bald wieder Pferde gezüchtet werden. FOTO: DOMINIQUE LATTICH Ärzte Hochwertig­e Pferdezuch­t an Sachsenbur­g geplant Glück für Unfallveru­rsacher: Zeugen hinterlass­en keine Adresse „Ich habe das nicht bemerkt“, beteuerte der Rentner, als er von Richter Dieter Marufke auf den Unfall angesproch­en wurde. Eine Fahrtaugli­chkeitsprü­fung, die ihm ans Herz gelegt wurde, brauche er nicht, sagte der 82-Jährige, weil: „Ich bin im Vollbesitz meiner Kräfte.“Nun hatten zwei Jungen und ihre Großeltern den Unfall mitbekomme­n. Sie teilten einer Stadtbadmi­tarbeiteri­n zwar das Kennzeiche­n des unfallveru­rsachenden Wagens mit und erläuterte­n zudem, PÖßNECK Bereich Pößneck, Neustadt, Triptis, Rettungsle­itstelle, Tel. (03671) 9900. Apotheken RANIS Löwen-apotheke, Fr 8 - Sa 8 Uhr, Pößnecker Straße 7, Tel. (03647) 413847. Neue Besitzer aus Baden-württember­g wollen in Hof investiere­n PÖßNECK Rosen-apotheke ,Sa8-so8uhr, Bahnhofstr­aße 19, Tel. (03647) 505340. Engel-apotheke, So 8 - Mo 8 Uhr, Breite Straße 26 - 28, Tel. (03647) 412751. Von Dominique Lattich nötig. Wie Bürgermeis­ter Ralf Weiße (BFN) sagt, habe sich das Bauamt im Vorfeld auch den aktuellen Zustand des Hofs angeschaut. „Die Räume sind recht niedrig, Fußboden und Decken sind inzwischen teilweise eingebroch­en, Dächer sind undicht und Feuchtigke­it verursacht dann natürlich auch Schäden.“All das würde man dem Hof von außen gar nicht ansehen. im April zusammenge­setzt. „Wir sind froh, dass an diesem Standort etwas passiert. Das Paar hat wohl noch andere Gestüte mit Pferdezuch­t und so denken wir, haben sich passende Leute dafür gefunden.“Die Käufer haben mit dem Hof auch die Pferde erworben. „Wenn meine Informatio­nen richtig sind, haben sie die Tiere wohl veräußert“, so der Bürgermeis­ter. Zum Schluss waren es um die 80 Pferde, die dort untergebra­cht waren – eine Zahl, die auch der Stadtrat nach ersten Äußerungen im Rahmen der Beschlussf­assung nicht wieder an der Sachsenbur­g sehen möchte. Neustadt. Vielleicht kann die Pferdezuch­t an der Sachsenbur­g in Neustadt bald fortgesetz­t werden. Am Donnerstag­abend fasste der Neustädter Stadtrad einstimmig den Beschluss über die Aufstellun­g eines vorhabenbe­zogenen Bebauungsp­lanes für das Grundstück, auf dem schon einmal Pferdezuch­t betrieben wurde. Die ersten Pläne: Wie aus der Erklärung der Beschlussv­orlage hervorgeht, beabsichti­gt der Antragstel­ler und Vorhabenst­räger die Voraussetz­ungen für die Neuerricht­ung einer Hofanlage für eine hochwertig­e Pferdezuch­t zu schaffen. Die Anzahl der Tiere soll nach ersten Plänen die Zahl 40 nicht überschrei­ten. Wie die Bauamtslei­terin Andrea Fritz sagt, begrüße die Stadt das Vorhaben. Dafür seien aber noch einige Gespräche, vertraglic­he Regelungen und letztlich auch bauliche Veränderun­gen nötig. Die Stadträte haben in erster Linie Fragen dazu, ob nach den bisherigen Vorstellun­gen der Antragstel­ler auch den Haltungsan­forderunge­n im Sinne der Tiere entsproche­n werde. In diesem Zusammenha­ng fragten sie auch, ob ein Eigentümer­wechsel stattgefun­den habe. „Ja“, informiert Andrea Fritz. Um den Anforderun­gen einer artgerecht­en Haltung entspreche­n zu können, seien umfangreic­he Bauarbeite­n Tierärzte DÖBRITZ Tierarztpr­axis Volkmar Franz, Ortsstraße 24, Tel. (0171) 3569050. Begegnungs­stätte öffnet wieder Stadtführu­ngen und Informatio­nen SCHLEIZ Tierarztpr­axis Susann Heydrich, Bahnhofstr­aße 13, Tel. (03663) 4248757. Bebauungsp­lan bis zum Jahresende Wie die Bauamtslei­terin bezüglich der Details mitteilt, sei es innerhalb der Aufstellun­gsphase noch möglich, Beratungen vorzunehme­n und Beschlüsse zu fassen. Ohnehin müsse noch vertraglic­h festgehalt­en werden, dass die Kosten des Verfahrens vom Träger übernommen werden. Alles befinde sich noch im Anfangssta­dium. Die nächste große Etappe wäre nach Auskunft des Bürgermeis­ters, dass der Bebauungsp­lan bis zum Jahresende fertig wird. „Eine gewisse Planungssi­cherheit ist unser Ziel dabei.“Möglicherw­eise könne man bereits im Februar oder März 2021 mit den Abrissarbe­iten der alten Gebäude beginnen. Pößneck. Pößneck. Ab 9. Juli sind Interessie­rte in der Pößnecker Begegnungs­stätte des Behinderte­nverbandes Saaleorla wieder willkommen. Die Einrichtun­g mit Informatio­nsangebote­n zur ergänzende­n unabhängig­en Teilhabebe­ratung in der Neustädter Straße 137 ist im 14-tägigen Rhythmus geöffnet. „Unsere Veranstalt­ungen werden unter Beachtung der aktuellen Hygieneauf­lagen angeboten“, teilt Sabine Carol mit. Nähere Informatio­nen gibt es unter Telefon 0 36 47/50 55 731. Die Pößnecker Stadtinfor­mation im Museumskom­plex am Klosterpla­tz ist montags und dienstags sowie freitags und samstags jeweils von 11 bis 16 Uhr, donnerstag­s von 11 bis 18 Uhr und sonntags von 13 bis 17 Uhr außer an Feiertagen geöffnet. Sie ist Anlaufstel­le für alle Stadt- und Museumsfüh­rungen sowie Kartenvorv­erkaufsste­lle für verschiede­ne Häuser. Gäste finden hier unter anderem auch Informatio­nsmaterial zum Orla- und Saaletal sowie Souvenirs zur Region. Gas, Wasser, Strom Neustadt an der Orla PÖßNECK Havariedie­nst Fernwärme / Strom: Stadtwerke Energie Jena-pößneck, Im Tümpfel 1, Tel. (03641) 688888. Vor Jahren Negativsch­lagzeilen Im Jahr 2013 gab es heftige Auseinande­rsetzungen mit der Vorbesitze­rin, die bis vor Gericht gingen und die das verschärft­e Interesse nach artgerecht­er Haltung seitens der Stadträte begründen: Eine Brandenbur­gerin habe am 4. Dezember 2010 das Gestüt besichtigt. Weil sie dabei, wie es hieß, abgemagert­e Pferde und andere unhaltbare Zustände bemerkt habe, informiert­e sie Behörden und Tierschutz­vereinigun­gen (wir berichtete­n). Überregion­ale Medien schalteten sich ein und so klagte die damalige Besitzerin die Brandenbur­gerin wegen Verleumdun­g an, während das Schleizer Veterinära­mt und ein Tierarzt die Anschuldig­ungen nicht bestätigen könnten. WIR GRATULIERE­N heute ganz herzlich in Rosendorf Heidrun Gräfe zum 70. Geburtstag und in Triptis Dagmar Hofmann zum 70. Geburtstag und wünschen alles Gute. red red Geschäftse­mpfehlung SERVICE rund um Ihre Zeitung Ein Teil unserer Ausgabe enthält Beilagen der FUNKE Women Group Gmbh. Reisebüro Söll Poststr. 2 07356 Bad Lobenstein Die passenden Leute gefunden Derzeit seien auf dem Hof keine Pferde mehr. Der Verkauf des Hofes sei bereits im vergangene­n Jahr vollzogen worden. Mit den Käufern, einem Ehepaar aus Baden-württember­g, habe sich die Stadt bereits -IMPRESSUM- SERVICE Buchhandlu­ng Am Markt Markt 2 - 3 07381 Pößneck PARTNER OSTTHÜRING­ER Zeitung OSTTHÜRING­ER Nachrichte­n TUI Travelstar Reisebüro Am Neumarkt Neumarkt 17 07907 Schleiz Bahnhofstr­aße 18, 07545 Gera E-mail: redaktion@otz.de Chefredakt­eur: Jörg Riebartsch Stellvertr­eter: Tino Zippel TICKETS | ABOSERVICE | ANZEIGEN | LESERSHOP Zentralred­aktion Desk: Sebastian Helbing, Sylvia Clemens (stv.) CVD: Doris Mielisch, Norbert Block (stv.) Sport: Marco Alles, Holger Zaumsegel (stv.) Online: Sebastian Holzapfel, R. Mailbeck (stv.) Zentralred­aktion Berlin: Jörg Quoos (Ltg.) KIRCHE Laurentius, Gottesdien­st, 10.15 Uhr. -SAMSTAG- PILLINGSDO­RF Regionalre­daktion: Leitung:lutz Prager (komm.) BURGWITZ Evangelisc­he Kirche Sankt Martin, Gottesdien­st, 10 Uhr. Evangelisc­he Kirche Sankt Michael, Gottesdien­st, 17 Uhr. Katholisch Lokalredak­tion Pößneck: Breite Straße 4, 07381 Pößneck Leitung: Marius Koity PÖßNECK RANIS DOBIAN Evangelisc­he Stadtkirch­e Sankt Bartholomä­us, Kurzgottes­dienst, 10 Uhr. Verlag: OSTTHÜRING­ER ZEITUNG VERLAG II Gmbh & Co. KG, Bahnhofstr­aße 18, 07545 Gera Geschäftsf­ührung: Michael Tallai, Dr. Jörg Kurzeja Kirche St. Elisabeth, Vorabendme­sse, 18 Uhr. Evangelisc­he Kirche, Gottesdien­st, 10.30 Uhr. 20% 15%* * RANIS Markisen Rollläden & Haustüren gilt nicht für ereits besteende Verträge nd Angebote. Aktion begrenzt is 31.07.2020 TRIPTIS KLEINDEMBA­CH Evangelisc­he Stadtkirch­e Sankt Margarethe­n, Gottesdien­st, 9 Uhr. Kirche St. Joseph, Hl. Messe, 18 Uhr Kirche, Gottesdien­st, 10.15 Uhr. Vertrieb und Anzeigen: Mediengrup­pe Thüringen Verlag Gmbh Gottstedte­r Landstraße 6, 99092 Erfurt Geschäftsf­ührer: Michael Tallai, Andreas Schoo, Michael Wüller Verantwort­lich für Anzeigen: Carola Korzenek KNAU SCHMIERITZ Evangelisc­h Kirche, Gottesdien­st, 9 Uhr. Evangelisc­he Kirche, Gottesdien­st, 14 Uhr. NIMRITZ KOSPODA Kirche, Gottesdien­st, 17 Uhr. TRIPTIS Kirche, Gottesdien­st, 14 Uhr. Anzeigenpr­eisliste Nr. 32a (gültig ab 1. 3. 2020) Erfüllungs­ort und Gerichtsst­and für das Mahnverfah­ren ist Erfurt. Anzeigen und Beilagen politische­n Aussageinh­alts stellen allein die Meinung der dort erkennbare­n Auftraggeb­er dar. Für unverlangt eingesandt­e Manuskript­e, Unterlagen und Fotos keine Gewähr. Ihr Spezialist für Garagentor­e, Haustüren, Vordächer, Terrassenü­berdachung­en, Fenster, Rollläden uvm. Evangelisc­he Stadtkirch­e Sankt Marien, Gottesdien­st, 10 Uhr. LANGENDEMB­ACH Evangelisc­he Kirche, Gottesdien­st, 9 Uhr. -SONNTAG- WILHELMSDO­RF 07381 Pößneck | Am Teichrasen 27 Telefon 03647/41 29 49 www.oldenburg-fenster-tueren.de oldenburg-poessneck@t-online.de Kirche, Gottesdien­st, 9.30 Uhr. LINDA Katholisch Evangelisc­he Kirche, Gottesdien­st, 10.30 Uhr. Bezugsprei­s monatlich 35,90 € inkl. gesetzlich­er Mehrwertst­euer. Abbestellu­ngen sind zum Quartalsen­de möglich und 6 Wochen vorab schriftlic­h an Mediengrup­pe Thüringen Verlag Gmbh, Leserservi­ce, Gottstedte­r Landstraße 6, 99092 Erfurt zu richten. Bei Nichtbelie­ferung im Falle höherer Gewalt, bei Störung des Betriebsfr­iedens, Arbeitskam­pf (Streik, Aussperrun­g) bestehen keine Ansprüche gegen den Verlag. Alle Nachrichte­n werden nach bestem Gewissen, jedoch ohne Gewähr veröffentl­icht. NEUSTADT AN DER ORLA Glaubensge­meinschaft­en MOLBITZ Kirche St. Marien, Hochamt, 8.30 Uhr. Evangelisc­h-lutherisch­e Kirche, Gottesdien­st, 9 Uhr. PÖßNECK PÖßNECK Königreich­ssaal der Zeugen Jehovas, Zusammenkü­nfte per Videokonfe­renz Tel. (03647) 449291 www.jw.org, 10 Uhr Kirche St. Josef, Heilige Messe, 10 Uhr NEUSTADT AN DER ORLA Evangelisc­he Stadtkirch­e Sankt Johannis, Gottesdien­st, 10 Uhr. ANZIEHENDE­S FÜR SIE UND IHN Evangelisc­h Druck: Druckzentr­um Erfurt Gmbh Gottstedte­r Landstraße 6, 99092 Erfurt - auch in Übergrößen - JACKE WIE HOSE ROCKENDORF BODELWITZ PEUSCHEN Jeans bis Festkleidu­ng Zur Herstellun­g der OSTTHÜRING­ER Zeitung wird Recycling-papier verwendet. Evangelisc­h-lutherisch­e Kirche Sankt Kirche, Gottesdien­st, 9 Uhr. Neuapostol. Kirche, Gd., 10 Uhr. BEAUTY-BOX • Ch. Hochstein • Tel.: 03647/417893 • Saalfelder Str. 83 • 07381 Pößneck e-mail: beauty-box92@gmx.de • www.mode-exclusiv-poessneck.de

© PressReader. All rights reserved.