Fußball-Zwerg über­rascht

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Sport -

At­hen.

Den­nis Sa­la­no­vic konn­te sich vor Glück­wün­schen kaum ret­ten. Nach sei­nem vier­ten Län­der­spiel­tor zum 1:1-Re­mis in Grie­chen­land wur­de der Liech­ten­stei­ner Of­fen­siv­spie­ler von sei­nen Team­kol­le­gen fast er­drückt. Kein Wun­der, fei­er­te der Fußball-Zwerg am spä­ten Sonn­tag­abend doch den ers­ten Punkt in ei­nem Qua­li­fi­ka­ti­ons­spiel seit Ju­ni 2015. Da­mals schaff­te die Num­mer 182 der Welt­rang­lis­te, die im Vor­jahr schon ei­nen Län­der­spie­l­er­folg über Gi­bral­tar be­ju­beln durf­te, ge­gen Mol­da­wi­en eben­falls ein 1:1.

Für den 23 Jah­re al­ten Tor­schüt­zen vom Schwei­zer Erst­li­gis­ten FC Thun war der über­ra­schen­de Punkt­ge­winn mit den Ki­ckern aus dem klei­nen Fürs­ten­tum ein wei­te­res High­light in sei­ner be­weg­ten Kar­rie­re. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.