Mu­scheln „Rhei­ni­sche Art“

Ostthüringer Zeitung (Schmölln) - - Aus Aller Welt -

Für 4 Por­tio­nen, Zeit: 30 Min.

Zu­ta­ten:

2 kg Mies­mu­scheln, 2 Zwie­beln, 150 g Ka­rot­ten, 100g Lauch, 150 g Sel­le­rie, 1 Knob­lauch­ze­he, 125 ml tro­cke­ner Weiß­wein, 1 Lor­beer­blatt, ½ Bund Pe­ter­si­lie, Salz, Pfef­fer Zu­be­rei­tung:

Mu­scheln un­ter flie­ßend kal­tem Was­ser wa­schen. Ge­öff­ne­te Ex­em­pla­re, die sich nicht durch leich­tes An­tip­pen schlie- ßen, aus­sor­tie­ren. Zwie­beln schä­len und wür­feln. Ka­rot­ten schä­len und in fei­ne Schei­ben schnei­den. Lauch put­zen und in Rin­ge schnei­den. Sel­le­rie schä­len und wür­feln. Knob­lauch schä­len und pres­sen. Al­les in ei­nem gro­ßen Topf an­schwit­zen. Wein und Lor­beer­blatt zu­ge­ben, auf­ko­chen und ei­ni­ge Mi­nu­ten kö­cheln las­sen. Sal­zen und pfef­fern. Mu­scheln hin­ein­ge­ben und 5-6 Mi­nu­ten zu­ge­deckt ko­chen. Pe­ter­si­lie wa­schen und die Blät­ter ha­cken. Mu­scheln mit dem Sud an­rich­ten und mit Pe­ter­si­lie be- streu­en.

FO­TO: ISTOCK/NEYDTSTOCK

Ein­fach ge­macht und le­cker. Da­zu passt ge­rös­te­tes Brot mit et- was But­ter.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.